1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag PVR/2 100CI+ HD - V41.new

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von Mr.Fantastic, 11. Juni 2012.

  1. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Anzeige
    Comag PVR/2 100CI+ HD - V41.new vom 16.05.2012

    Originalfirmware vom 16.05.2012

    [​IMG] - Verwaltung der Database geändert

    [​IMG] Zitat


    Wir haben die Unstimmigkeiten in der Programmlistenverwaltung gefunden. Diese fehlerhaften Verknüpfungen können etwas mit der Timer- und Uhrzeitproblematik zu tun haben.

    Bitte nach dem Update die Werkseinstellung durchführen. Die davor gespeicherte Kanalliste kann danach wieder eingespielt werden.

    [​IMG]
     
  2. momax

    momax Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    357
    AW: Comag PVR/2 100CI+ HD - V41.new

    Mit dieser Software geht das Alphacrypt Ligth Modul nicht mehr richtig!
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.487
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Comag PVR/2 100CI+ HD - V41.new

    Ist ja auch Sinn der Sache.
    Sollst ja auch ein CI+ Modul nutzen.
     
  4. momax

    momax Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    357
    AW: Comag PVR/2 100CI+ HD - V41.new

    V39 drauf lassen und schon geht alles io. Zum Glück gibts kein Autoupdate.
     
  5. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    AW: Comag PVR/2 100CI+ HD - V41.new

    das unicam z.b. funktioniert noch einwandfrei.
     
  6. Sina

    Sina Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    3
    AW: Comag PVR/2 100CI+ HD - V41.new

    Hallo, ich habe mir gestern einen neuen Comag PVR/2 100 CI + HD geholt, und weiß nun nicht, wie ich richtig vorgehen soll, auf dem Gerät befindet sich auf der Unterseite ein Aufkleber mit dem Produktionsdatum Oktober 2011, ich gehe daher davon aus, dass dieses Update wohl nicht auf dem Gerät ist. Bisher habe ich noch gar nichts gemacht, wie mache ich es richtig, damit ich das Gerät nicht gleich kaputt mache? Anschließen, einschalten, Grundinstallation, Festplatte formatieren und dann das Update einspielen und danach einen Werksresett machen, dann erst Sender suchen lassen ????? Kann mir jemand helfen? Vielen Dank schon mal im voraus für Eure Mühe.
     
  7. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    AW: Comag PVR/2 100CI+ HD - V41.new

    welche sw ist denn aktuell drauf? vieleicht ist es ja gar nicht nötig? von den nervigen punkten wurde m.M. nach keiner abgestellt.

    updaten geht so:

    datei runterladen, auf einen leeren stick (fat32) kopieren; mittels mitgeliefertem usb-adapterkabel stick mit dem receiver verbinden, senderliste auf selben stick sichern, falls sie dir wichtig ist. übers menü (genauen punkt weiss ich grad nicht auswendig) update in gang bringen.

    nach durchgelaufenem update einen werksreset machen. jetzt wieder die gesicherte senderliste einspielen.
     
  8. Sina

    Sina Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    3
    AW: Comag PVR/2 100CI+ HD - V41.new

    vielen Dank für die prompte Antwort und die Beschreibung. Leider kam ich erst heute dazu, das Gerät anzuschließen und es tat sich gar nichts, von wegen Basisinstallation, wie es die Bedienungsanleitung angab, nichts, auch sagte das Gerät es hätte kein Signal, obwohl ich 2 intakte Sat-Leitungen angeschlossen habe. Nach langem hin und her, wußte ich mir nicht anders zu helfen, als einen Werksreset zu machen, das hat auch funktioniert, danach lief auch die Basisinstallation. Der Karton war mit Strapsen versiegelt, also ungeöffnet. Als SW ist eine C (AS) 002.034 mit Datum Mai 11 2011 drauf DB Ver 01. Wäre ein Update nach Ihrer Erfahrung erforderlich? Und welches soll ich nehmen, das von oben? Ich habe auch gesehen, dass man auf der Homepage von Comag ebenfalls eine Software runterladen kann, aber ich kann der Datei nicht ansehen, welche Version das ist? Könnten Sie mir nochmals auf die Sprünge helfen? Ferner wüßte ich gerne, wie ich prüfen kann, welche Signalqualität meine beiden Sat-Kabel haben, beim Sendersuchen sah ich diese farbigen Balken "Signalstärke" und "Signalqualität"´, aber woher weiß ich, welches Kabel welches ist? Danke schon mal im voraus, Gruß Sina
     
  9. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    AW: Comag PVR/2 100CI+ HD - V41.new

    du kannst das update von hier oben nehmen oder dich mit der PIN "123456789" bei comag einloggen und es da runterladen. sw ist die selbe. vor dem update solltest du deine senderliste sichern, sofern sie dir wichtig ist und danach auf jedenfall einen werksreset machen.

    rechts neben der "0" gibts eine Taste mit der bezeichnung "SIG", mit der kannst du diese werte abrufen. ob und wie man allerdings zwischen den verschiedenen Tunern umschalten kann, weiss ich nicht.
     
  10. Blue-Devil

    Blue-Devil Gold Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    1.255
    Ort:
    Wo es schön ist
    AW: Comag PVR/2 100CI+ HD - V41.new

    Moin sina,
    ja dann würde ich auf die SW Version von oben updaten, ist die gleiche wie auf der Comag HP.
    Die Balken für den Empfang sind nur so ca.-Werte, stehen für den gerade aktiven Tuner (müsste aber für beide Kabel gleich sein) und sind SW programmiert, d.h. völlig egal was die anzeigen solange das Bild gut ist...ist alles i.O.!
     

Diese Seite empfehlen