1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

COMAG PVR 2 /100CI - Fernbedienungsbug?

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von muskotee, 4. Mai 2009.

  1. muskotee

    muskotee Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Habe den COMAG PVR 2 /100CI mit folgender Firmware:

    HW-Version: 1.1
    Software 3.7 DE ( vom 21.April 2009 - 14.40:26)
    Loader-V.: 1.1
    Database-V.: 1.1

    _____________

    Folgendes Problem, nachdem originalem Update wurde die HDD als "voll" betitelt. Das konnte ich mit der neuen Beta lösen.

    Das der Reciver mit 2x "Power"-Taste aus geht, daran lässt es sich auch gewöhnen, aber warum kann ich ihn im Stand-By Modus n(wenn nur das Rote-Licht an ist) mit der Fernbedienung starten? Das geht bei mir nur mittel Knopfdruck am Reciver slebst?!

    Jemand eine Lösung ?

    Gruß und Danke !
     
  2. pitzelpatz

    pitzelpatz Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: COMAG PVR 2 /100CI - Fernbedienungsbug?

    Hallo,
    dabei scheint es sich wirklich um ein Problem Deiner Fernbedienung zu handeln. Mein Receiver lässt sich auch per Fernbedienung einschalten und das war unter allen meinen bisher verwendeten Firmewareversionen möglich.
    Gruß
    pitzel
     
  3. muskotee

    muskotee Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: COMAG PVR 2 /100CI - Fernbedienungsbug?

    Naja, komisch aber, dass das Abschalten mit der Fernbedienung bestens geht, auch alle anderen Taste. Nur das AN-Schalten geht nicht - ging auch nicht mit der Firmware-Version 3.6 (Auslieferungszustand).

    :wüt:
     
  4. carstenk

    carstenk Senior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: COMAG PVR 2 /100CI - Fernbedienungsbug?

    Das riecht nach nem Hardwareproblem. Irgendwie wird der IR-Empfänger im Standby nicht mit Strom versorgt oder sowas. Das Problem hören wir hier zum ersten Mal. Mal bei Comag anrufen.


    - Carsten
     
  5. chris2k

    chris2k Junior Member

    Registriert seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: COMAG PVR 2 /100CI - Fernbedienungsbug?

    also ich habe den Silvercrest vom Lidl umgetauscht, weil die Fernbedienung ******* war!

    Den Comag geholt alles bis auf die Festplatte und das Label identisch, außer daß er ständig zwei Programme gleichzeitig schaltet KEINE Probleme mehr mit der Fernbedienung!

    Umtauschen!
     
  6. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: COMAG PVR 2 /100CI - Fernbedienungsbug?

    nicht gleich zurückgeben, bei den früheren sw´s war das ein problem. ich weiss jetzt nicht mehr ab welcher aber schon seit mindestens ne halben bis einem jahr ist es behoben. welche ist den auf deinem gerät drauf?
     
  7. carstenk

    carstenk Senior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: COMAG PVR 2 /100CI - Fernbedienungsbug?

    Bei 3.6 und 3.7? Vielleicht nochmal nen Werksreset versuchen, aber wenn es das nicht bringt, würde ich umtauschen. An der Fernbedienung liegt es ja nun nicht.
    Er schreibt aber: 'StandbyModus' und 'rote LED' - die rote LED leuchtet normalerweise nur während Aufnahmen, im Standby die grüne.

    Vielleicht falsch ausgedrückt, aber wenn bei seinem Receiver im Aus-Zustand tatsächlich die rote LED leuchtet, ist ohnehin was im Argen...

    - Carsten
     
  8. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: COMAG PVR 2 /100CI - Fernbedienungsbug?

    also bei meinem gerät leuchtet auch im ausgeschalteten zustand immer eine rote led. und da ist schon lange nichts im argen gewesen.
     
  9. chris2k

    chris2k Junior Member

    Registriert seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: COMAG PVR 2 /100CI - Fernbedienungsbug?

    Bei mir leuchtet da auch eine rote LED und das ist NICHT die von der Aufnahme, die sieht man kaum, das regt mich immer wieder mal auf ;-)

    Grün leuchtet gar nichts und das Ding funktioniert!

    Ohne Spaß, die Fernbedienung vom Silvercrest konnte ich nicht einmal an meine Anlernbare Fernbedienung anlernen, die Neue vom Comag läuft einwandfrei!
     
  10. deadletters

    deadletters Silber Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    32LG5000<-HDMI<- SL100HD(E178) ->3m USB-Kabel->WD Elements 1TB(NTFS)
    AW: COMAG PVR 2 /100CI - Fernbedienungsbug?

    Oftmals stört auch, wenn man einen LCD hat, der Fernseher mit rein. Da wäre erstmal zu testen: neue Batterien in die FB, hilft das nicht, dann LCD aus, testen ob das Problem behoben ist.
    Meiner einer leidet auch unter diesem Problem, aber wenn man den IR-Empfänger etwas verdeckt, dann kann man das Problem in den meisten Fällen minimieren oder sogar beheben.
    Was am besten als Filter vor dem IR-Empfänger funktioniert muss einfach mit Fantasie getestet werden.

    Des weiteren nimm dir eine Digicam zur Hand richte den IR-Sender auf die Linse der eingeschalteten Kamera, drück das problematische Knöpfchen. Wenn's loichtet weisst du immerhin, dass die FB auch bei dieser Taste sendet.
     

Diese Seite empfehlen