1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag PVR 2/100 stürzt ab, Anschluß an PC

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von sunny4295, 16. Februar 2009.

  1. sunny4295

    sunny4295 Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich hab da ein Problem mit meinem Comag.
    Die FAQ habe ich berreits durch aber nichts passendes gefunden.
    Ich habe den Comag mit meinem Laptop verbunden, der Receiver zeigt am TV an das er mit dem PC verbunden ist und am Arbeitsplatz erscheint auch ein Wechseldatenträgersymbol.
    Wenn ich den Ordner anklicke ist er leer! Am Receiver tut sich auch nichts mehr. Abstecken der Kabel bringt nichts der Comag bleibt nicht bedienbar.
    Ich muß ihn am Schalter hinten aus-anschalten damit er wieder geht.

    Ich habe bereits die aktuelle Firmware 3.6n per USB Stick aufgespielt, ohne Erfolg. Vorher war die vom 24.4. drauf.

    Als Kabel benutze ich eins das von einer alten Canon Kamera noch vorhanden war. Es ist ein USB A auf Mini b Kabel mit Ferritkern und nur 1m Lang.

    Der LapTop hat allerdings nur USB1.1 Anschlüsse.

    Woran kanns liegen?

    Danke für Tipps
    Sunny
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2009
  2. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Comag PVR 2/100 stürzt ab, Anschluß an PC

    benutzt du zusätzlich noch das kurze usb-kabel des comag?

    beim anschluss an pc/laptop musst du es rausnehmen, ist nur für den anschluss von festplatten und sticks gedacht(master/slave-modus).
     
  3. sunny4295

    sunny4295 Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Comag PVR 2/100 stürzt ab, Anschluß an PC

    Hallo,
    nein ich benutze ein USB A auf Mini b Kabel.
    Oben hab ich wohl das Wort Mini vergessen.....

    Das kleine benutze ich nur fürn USB Stick.
    Gruß Sunny
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2009
  4. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Comag PVR 2/100 stürzt ab, Anschluß an PC

    es gab schon leute, die zwei usb-kabel benutzt haben, das kurze mitgelieferte und haben dann noch ein normales kabel zwischengeschaltet.

    auf die schnelle fällt mir dann nichts ein, würde evtl. noch den 1.1-usb vermuten, hast du die möglichkeit es an einem 2.0-usb zu versuchen?

    sollte das auch nicht klappen, müsstest du deinen comag umtauschen/reparieren lassen oder den umweg über festplatte/usb-stick nehmen um die daten auf das notebook zu kriegen.
     
  5. sunny4295

    sunny4295 Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Comag PVR 2/100 stürzt ab, Anschluß an PC

    Hallo,
    naja ich könnte den Comag ausbauen und an meinen Normalen Desktop PC mit USB2.0 anschließen.
    Das wollte ich ja eigentlich vermeiden.

    Sind denn Probleme mit USB1.1 bekannt?
    Sonst läuft der Receiver einwandfrei und ich bin sehr zufrieden.

    Mal sehen evtl. komm ich heute noch dazu das zu testen.

    Erst mal Danke
    Sunny
     
  6. sunny4295

    sunny4295 Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Comag PVR 2/100 stürzt ab, Anschluß an PC

    Hallo,
    also ich habs jetzt noch schnell ausprobiert und den Receiver an den PC angeschlossen.
    Es ist ne Fehlermeldung am PC gekommen: Irgendwas mit Fehler beim Installieren der Hardware, oder so ähnlich.

    Comag ist wieder nicht mehr bedienbar gewesen im Display stand, PC CONN und ein paar andere kleine abkürzungen über der normalen Displayanzeige waren an.

    Ich denke ich werde nochmal ein neues Kabel kaufen und probieren, nicht das da was im argen ist.

    Gruß Sunny
     
  7. Hw_oldie

    Hw_oldie Silber Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Comag PVR 2/100 stürzt ab, Anschluß an PC

    Hallo Sunny,

    Aufnahmen über einen USB 1.1-Anschluß zu kopieren kann zur abendfüllenden Beschäftigung ausarten, daher macht das mit diesem Laptop keinen Sinn. Verwende dazu lieber z.B. einen 16GB USB-Stick oder noch besser eine USB-Festplatte (Negativliste in der FAQ beachten).

    Zur Verbindung mit dem PC: schau Dir dieses Posting aus der FAQ an.

    Gruß

    Hw Oldie
     
  8. sunny4295

    sunny4295 Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Comag PVR 2/100 stürzt ab, Anschluß an PC

    Hallo,
    ich habe jetzt noch ein neues Kabel ausprobiert.
    Alles beim alten....
    Der Receiver reagiert eigentlich zuerst wie er soll.
    -Er aktiviert USB
    -macht einen Neustart um dann am TV anzuzeigen das er mit dem PC verbunden ist. Am Display zeigt er PC CONNE

    Dann geht am Receiver nichts mehr zu bedienen, ich kann das Kabel abstecken, nur der PC merkt noch das sich beim abstecken was ändert.

    Erst nach Spannungsreset geht der Comag wieder.

    Ich denke ich werde wohl die USB/Festplattenmethode zum kopieren versuchen.

    Danke Sunny
     
  9. Hw_oldie

    Hw_oldie Silber Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Comag PVR 2/100 stürzt ab, Anschluß an PC

    Der Receiver verhält sich im USB-Slave-Mode wie eine USB-Festplatte.
    Solange die Verbindung besteht kann man ihn nicht mehr mit der Fernbedienung steuern !
    Beim Beenden der Verbindung zuerst am PC die 'Sicheres Entfernen'- Funktion verwenden und erst anschließend das USB-Kabel am Receiver abziehen.

    Gruß

    Hw Oldie
     
  10. pitzelpatz

    pitzelpatz Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Comag PVR 2/100 stürzt ab, Anschluß an PC

    Hallo,
    @sunny4295
    ich weiß nicht ob es hilft, aber wie lange wartest Du denn nach dem Einschalten des Receivers bis du ihn mit dem PC verbindest?
    Ich habe Probleme, wenn ich den Receiver vor dem Einschalten mit dem PC verbinde oder direkt nach dem Einschalten. Wenn du nach dem Einschalten einige Zeit wartest, hörst du die Fest platte rödeln. Je nach Größe der Festplatte dauert diese Zeit länger. Erst danach verbinde ich den Receiver mit dem Rechner und habe seit her keine Probleme mehr.
     

Diese Seite empfehlen