1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag DVB-FTA III = Müll!!!

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Schulze, 5. Mai 2003.

  1. Schulze

    Schulze Junior Member

    Registriert seit:
    1. März 2002
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Krempe
    Anzeige
    Moin,

    hab heute das Satelitten TV von meinen Eltern aufgerüstet also schön nen Digital Reciever von Markt von Comag gekauft. Macht auch nen schönen Eindruck naja ok kann Täuschen wie man gleich liest.
    Angeschlossen ok er geht, Löblich ist der Netzschalter!!!
    Suchlauf, gemacht da seh ich schon einen kleinen Bug da steht was in Spanisch, obwohl der Rest in Deutsch angezeigt wird.
    Dann merke ich, das Ding schmeisst KEIN RGB Signal raus Scart Kabel getauscht auch nix mit RGB. In der Anleitung steht dann bei den Daten: Scart, FBAS. Iss ja toll ein Composite Signal wie löblich *grummel*
    Das Tollste kommt nun, ZDF in 16:9, soweit kein Problem aber Eierkopf Alarm!!! Der Empfänger macht kein Schaltsignal, während mein Digenius den gleichen TV erfolgreich Umschaltet. Also liegts am Comag. Es gibt die einstellung 16:9 bei dem Reviever dann werden abber ALLE PROGRAMME mit Balken versehen auch doll nech *g*

    Meine Meinung:

    + Netzschalter!!!
    + Relativ Einfache Bedienung
    + Schnelles Umschalten
    - Kein RGB!!!
    - Kein Ordentliches 16:9 Signal geschweige denn ein Schaltsignal.
    - Ein EPG der dumm her ist von der Bedienung

    Ich hab schon den Palcom Reciver von Pricebuy.de für 99,95€ der Baugleich ist mit meinem Digenius ist bestellt, der ist wesendlich besser und einfacher als das Elektronik Schrot aus Taiwan. Schön die Aktuelle Software druff und dann iss der 1A! Mein Digenius gefiel mir von der Ersten Stunde an...und wenn mal nen neuer kommt dann wieder Digenius.

    Werd also den Comag wenn der Palcom da iss schön zu Marktkauf zurück bringen, kann ja nich sein das er solche Standart Funktionen nicht unterstützt.

    Gruß Dennis
     
  2. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    das mit RGB und FBAS liegt an dein TV gerät,bei mir wenn ich von RGB auf FBAS schalte paasiert nix
    das bild ändert sich nicht ich merke kein unterscheid zw. RGB und FBAS
    wenn man ein alteTV gerät hat dann sieht man ein uznterscheid sowie bei meiner bekannter...
     
  3. Schulze

    Schulze Junior Member

    Registriert seit:
    1. März 2002
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Krempe
    Moin,

    hab doch meinen Digenius hier, den hab ich ja rangeschraubt der konnte Wunderschön RGB auf den TV zaubern und man sah auch den Unterschied zu RBG und Composite auf dem TV. Das bild ist viel Farb und Kraftvoller und Schärfer als mit FBAS. Glasklar halt.
    Also liegts am Comag naja das ding steht noch so lange hier bis der PalCom hier ist.
    Selbst mein 10 Jahre Alter billig TV mit 35cm Bild oder so, kann schon RGB und das bild ist Glasklar!
    Zum Hinweis selbst früher der Amiga 500 konnte schon RGB *ggg* Aber son moderner Sat Reviever nich *traurig*

    Gruß Dennis

    <small>[ 05. Mai 2003, 23:26: Beitrag editiert von: Schulze ]</small>
     
  4. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    dann musste die receiver beim händler zurück geben,falls die 14 tage noch nicht vorbei ist.kaufen würde das eher niemand,niemand gibt für 1 receiver 80 oder 100€ für 89,95€ bekommt man nagelneue receivern
    naja ich hatte humax und andere geräte ich konnte kein unterschied sehen zw. fbas und rgb liegt wohl am tv gerät,jetzt hab ich ein SEG gerät bei dem ändert sich auch nix l&auml;c
     

Diese Seite empfehlen