1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Codec Empfehlung für Pc DVB-C Karte

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von BlackPanther, 2. Juni 2006.

  1. BlackPanther

    BlackPanther Junior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    30
    Anzeige
    Hi ich wollte mal fragen welchen Codec (MPEG 2) ihr mir empfehlen könnt um ein sehr gute Bild bei der Aufnahme sowie wiedergabe eines DVB-C Kanals zu erreichen sofern er hochauflösend ausgestrahlt wird.

    Gruß

    Black Panther :winken:
     
  2. kuehnch

    kuehnch Senior Member

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Köln
    AW: Codec Empfehlung für Pc DVB-C Karte

    Bei DVB brauchst du ja nur einen DEcoder. Es wird also nichts umkodiert beim Aufnehmen, sondern es wird das aufgenommen, was durchs Kabel kommt. Das ist ja schon digital und es muss lediglich ein entsprechender Anteil aus dem Gesamtdatenstrom herausgefiltert werden.
    Soll die Aufnahme dann abgespielt werden, muss sie dekodiert werden, um aus den digitalen MPEG2-Daten renderbares Material zu erzeugen. Ich persönlich habe die besten Erfahrungen gemacht mit dem NVidia Purevideo Decoder ( http://www.nvidia.de/page/purevideo.html ). Ein ebenso gutes Bild liefert auch der Sonic Cinemaster ( www.sonic.com ).
     
  3. BlackPanther

    BlackPanther Junior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    30
    AW: Codec Empfehlung für Pc DVB-C Karte

    Da ich eine Grafik Karte von Ati habe (X800 Pro) weiß ich nicht ob das mit Nvidia Funtz da dies meist mit dem treiber zusammen arbeitet.
     
  4. EWL

    EWL Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    519
    Ort:
    Berlin
    AW: Codec Empfehlung für Pc DVB-C Karte

    Bei der Karten-SW war ja sicher ein passender Decoder dabei.
    Das mit dem hochauflösenden TV sollte man vorerst erstmal vergessen!
     
  5. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Codec Empfehlung für Pc DVB-C Karte

    Im Grunde genommen wird mit einer DVB-C Karte eine Sendung auf die HD kopiert. Hier von Aufnehmen zu sprechen ist schon nicht mehr ganz richtig.
     
  6. griswold

    griswold Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    474
    AW: Codec Empfehlung für Pc DVB-C Karte

    Hallo

    Im Moment ist wohl der Cyberlink PowerDVD6 Codec ziemlich das beste. Den Sonic oder Intervideo kann man vergessen. Schaut man sich mal zum test Programme wie N-TV an wo unten im Bild eine Laufschrift zu sehen ist, kann man mit dem Sonic oder Intervideo kaum was erkennen. Der Cyberlink arbeitet da sehr gut und auch die schaerfe ist da sehr gut.
    Gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2006
  7. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Codec Empfehlung für Pc DVB-C Karte

    Sehe ich genauso :) weitere Codec die auch teilweise kostenlos sind, waeren Elecard, DScaler, MPEG2Dec falls du da mal welche anschaun/testen willst.

    Achja noch nen Hinweis/Tip, wenn du Nero blablabla installiert hast, kann es sein, dass sich die Nero-Codec schnell mal in einen Graphen draengen, also niedrige Prio geben oder deregistrieren.

    mfg erbse
     
  8. BlackPanther

    BlackPanther Junior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    30
    AW: Codec Empfehlung für Pc DVB-C Karte

    Hi Danke für die vielen Antworten! Da bei meiner Grafikkarte die Cyberlink Suite u.a auch Power DVD 6 dabei war ist das ja super.

    Was ich auch gemerkt habe ich das Global DIgital nach lange nicht alle Codec annimmt. Ich habe z.Z Power DVD 7 installiert und den nimmt das Programm nicht an. Die Vorversionen allerdings schon.

    Wenn ihr noch alternative programme kennt die mit der KNC1 DVB-C Karte funtzen könnt ihr die bitte auch posten.

    P.S Die KNC1 Karte ist baugleich mit der Terratec DVB-C 1200. Die habe den selben Tuner drauf. :D

    Gruß

    BlackPanther
     
  9. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Codec Empfehlung für Pc DVB-C Karte

    Hast du die aktuelle Version, seit der Version V2.1.1.2 Build 0.5.1.5 muesste es gehen.
    Siehe DVBmagic-News vom 16.05.06
    http://dvbmagic.de/news.php?nav=&action=news&id=695


    siehe DVBmagic \ TV-Software \ KNC-One TVStation

    mfg erbse
     
  10. Griga

    Griga Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    646
    Technisches Equipment:
    SkyStar2, TerraTec Cinergy T2
    AW: Codec Empfehlung für Pc DVB-C Karte

    Wenn es um HDTV geht, werden MPEG2-Decoder kaum weiterhelfen. Dann ist das neue Kompressionsverfahren H.264 angesagt. PowerDVD 7 bringt einen H.264-Decoder mit (zumindest in der Trial-Version), aber kaum eine TV-App unterstützt das Format bisher, und es ist ein äußerst schneller PC erforderlich.

    Kabel BW speist ja Pro7 & Sat.1 HD ein, sogar unverschlüsselt (!), und ich habe Kontakt mit einem Anwender, der das mit dem DVBViewer Pro/GE (beide bieten H.264-Support) wiedergeben könnte, wenn seine FireDTV-DVB-C-Karte nicht bei der hohen Datenrate schlappmachen würde (QAM 256 Modulation, auf der Frequenz rauschen insgesamt 50 mbps rein). Die HD-Sender lassen sich einstellen, aber der Stream ist so kaputt, dass kein vernünftiges Bild zustande kommt. Es steht jedoch ein Workaround in Aussicht, an dem wir zur Zeit arbeiten...
     

Diese Seite empfehlen