1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cluster im Bild

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von cande, 28. März 2005.

  1. cande

    cande Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo an alle!

    Ich habe ein Problem mit dem Digital Empfang: Ich sehe im Bild immer cluster, die so ausehen, als ob man im internet ein Video mit zu geringe Bandbreite Streamen will. Ich habe eine Signalstaerke von 50%, aber die Qualitaet liegt zwischen 80-90 Prozent. Ich benutzte einen Scientific Atlanta PowerVu D9234 Receiver und empfange damit programme vom Hotbird 13.

    An was kann das liegen ?

    Vielen dank fuer eure antworten
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Cluster im Bild

    50% ist zu wenig !
     
  3. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Cluster im Bild

    Also ich habe bei der Signalstärke von 50 keine Probleme.

    Ist das denn bei allen Sendern so. Manche Sender auf Hotbird haben eine sehr niedrige Datenrate. Da ist das normal.
     
  4. cande

    cande Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Cluster im Bild

    @MAx87 schwer zu sagen ob das bei anderen Sendern auch so ist, da der Receiver eigendlich dazu ausgelegt ist einen Transpoder zu empfangen.Was mit der Datenrate ist weiss ich nicht, die Symbolrate liegt bei 280000.
     
  5. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Cluster im Bild

    Welcher ist das denn?
     
  6. cande

    cande Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Cluster im Bild

    Der Transponder ist AFN. Die Frequenz ist 10.775 H.
     
  7. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Cluster im Bild

    Der ist verschlüsselt also kann ich ihn nicht sehen.
     
  8. Smurfy

    Smurfy Silber Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    653
    Technisches Equipment:
    85cm Fuba
    2 x Smart SQ44
    Technisat 9/8 Gigaswitch
    DVBViewer Pro
    AW: Cluster im Bild

    Ich hab die Tage mal was über diese PowerVU Receiver gelesen. Der hier wird wohl im PowerVU Modus laufen, er empfängt dann nur solche. Um die anderen zu empfangen, müsste man in den Non-PowerVU Modus schalten.

    => http://www.stimme-der-hoffnung.de/194.html Punkte 7 und 8 :)

    Danach sollten alle Programme empfangen werden können. Wenns dann auch bei den anderen Probleme gibt, wird die Schüssel wohl nicht richtig ausgerichtet sein.
     
  9. cande

    cande Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Cluster im Bild

    Das mit dem NON-PowerVU modeus muss ich mal versuchen. Ich habe ausserdem in der Bedinunganleitung gelesen, das die Signalstaerke (also die anzeige im Menue) an die Symbolrate gekoppelt ist. Was das damit zu tun aht versteh ich nicht. Interesanter dürte jedoch sein, dass die Qualitaet durch die Fehlerrate festgestellt wird. Da meine signalqualitaet jedoch laut anzeige bei 80% liegt, müsste doch das Bild optimal sein. auf was komt es jetzt an, auf die Signalstärke, oder die Qualität ?
     
  10. pigga

    pigga Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    247
    AW: Cluster im Bild

    Beides ist wichtig. Bei geringer Signalstärke reicht vielleicht eine dicke Wolke und die Qualität bricht auf 0 weg.
    Diese "Klötzchenbildung" haben aber viele Sender auf Eutelsat, da sie mit sehr geringer Datenrate/hoher Kompression senden. Kann Dir Dein receiver Auflösung/Datenrate anzeigen? Dann werfe da mal nen Blick drauf....wirst Dich wundern!
    Sollte dder fehler hauptsächlich bei schnellen bewegungen/Bildwechseln auftreten, dann ist das vom Sender so gewollt (Bandbreite kostet nun mal Geld). Generell kann man bei Digital Sat sagen: "Entweder et läuft oder nicht..." Sollte die Datenrate zu gering sein hätest Du Bildruckler und Tonaussetzer. Insofern wirst Du damit wohl leben müssen..... Nur -wie gesagt- viel Schlechtwetterreserven hast DU bei dieser Signalstärke wohlnicht mehr :-(
    Pigga
     

Diese Seite empfehlen