1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Classica neu bzw. wieder FTA?

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von gelöschter Nutzer, 2. Mai 2009.

  1. Anzeige
    :confused: Im Mai/Juni, so las ich auf der 3sat-Seite, würden "die schönsten Opern aller Zeiten" im ZDF Theaterkanal und auf Classica kommen.

    Es heißt ja: "Alles neu macht der Mai", aber ansonsten wüsste ich nicht, dass Classica neu oder wieder FTA auf ASTRA (oder woanders) zu finden ist?

    Für Pay TV würde aber 3sat doch keine Werbung machen.
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.370
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Classica neu bzw. wieder FTA?

    Wieso? Es handelt sich eindeutig um eine Kooperation von drei Sendern.
    Lesen kannst Du ja. Also ist die Werbung gleichzeitig für alls drei Sender.
    Ist nix Ungewöhnliches. RTL2 und Premiere machen das z. B. für Big Brother. Zu Sat-1-Ran-Zeiten funzte dies für Premiere in einem mit.
    Warum soll das nun hier auch nicht möglich sein? Oder warum sollte Classica plötzlich FTA senden, bloss weil sie mit Theaterkanal und 3sat Werbung zusammen machen? Kriegen die Rundfunkgebühren oder warum sollten die plötzlich FTA senden? Und wenn nein, was ist Dir lieber, Werbung zwischen den Opern?
     
  3. AW: Classica neu bzw. wieder FTA?

    Du kannst doch wohl nicht ernsthaft so einen privaten B-Movie-Sender wie RTL2 mit 3sat oder dem Theaterkanal vergleichen??? :eek:
    Da verschlägt es mir die Sprache.

    Die andere Frage: Mir ist lieber, wenn ÖR und Pay TV streng getrennt bleiben. Zahle ich denn meine Rundfunkgebühren, Werbung für Pay TV zu finanzieren? Na wunderbar! Werde 3sat mal schreiben.
     
  4. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Classica neu bzw. wieder FTA?

    Auf Classica liefen (meiner Ansicht nach) schon öfter Opern oder Konzerte, die am Ende das 2DF oder 3sat Logo im Abspann hatten. Im Bereich der Klassik finde ich diese Art Kooperation nicht verwerflich.
     
  5. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.370
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Classica neu bzw. wieder FTA?

    Es geht nur ums Prinzip. Warum sollen sie keine Kooperationsverträge machen? ZDF machts mit Premiere, History Channel. Der NDR machts mit Discovery Geschichte. Kabel Eins sendet Inhalte von Discovery Channel.
    Bei DMAX laufen Dokus des Schwesternsenders Discovery Channel etc.
    Ich mache hier überhaupt keine Vergleiche. RTL2 oder ZDF ist in dem Falle egal. Und wegen der Beschwerde bei 3sat ist sinnlos. Ausserdem begrüsse ich solche Kooperationen. Warum auch nicht?
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.670
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Classica neu bzw. wieder FTA?

    Classica war doch eine Zeitlang FTA auf dem Astra HD Promokanal zu empfangen, sogar in HD, vielleicht kommt das ja wieder.
     
  7. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.370
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Classica neu bzw. wieder FTA?

    Sie haben es mittlerweile abgeschaltet und bekanntgegeben, das es als Pay-TV wiederkommt. Frag mich aber nicht wo. Aber man kann sich denken, das die auch nicht Mutter Teresa sind. Wenn sie keine GEZ kriegen und keine Werbeunterbrechungen in den Opern bringen wollen,
    können sie nur mittels Pay-TV paar Euros verdienen. Zu verschenken
    hat nämlich niemand was...:D
     
  8. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Classica neu bzw. wieder FTA?

    Hmmm ... Werbeunterbrechungen in der Oper :eek: :eek:

    Obwohl in der "richtigen" Oper gibts ja auch eine Pause, die man nutzen kann, um mal pullern zu gehen oder ein Gläschen Sekt zu trinken. :D
     
  9. AW: Classica neu bzw. wieder FTA?

    Weil wir sonst womöglich britische Verhältnisse bekommen.
    Hinter den Kulissen können sie von mir aus kooperieren wie sie wollen (zb: ZDF/Discovery oder Canal+ ist schon lange bekannt).
    Aber wenn sie offiziell dem normalen deutschen Durchschnittszuschauer (un dieser hat KEIN Premiere o.ä.) auf die Art und Weise zum Pay TV drängen wollen, indem sie das Programm eines Pay-Senders auf ihrer Seite veröffentlichen, dann ist es u.U. nicht mehr lange und immer mehr wandert ins Pay Tv ab.
    Wie immer wieder und unabhängig voneinander viele Stellen (auch hier "Digitalfernsehen" unlängst) feststellen, hat Deutschland in Europa die beste und reichhaltigste Free-TV-Landschaft, wo sich manch andere Länder (z.B. Skandinavien) nur so die Finger lecken würden.
    Red mal mit einem Schweden, die finden zum Großteil ihr SVT langweilig wie eine Schlaftablette, die meisten interessanten Inhalte sind alle Pay TV.

    Deswegen finde ich es unverantwortlich, wenn ein ÖR offensiv praktisch Marketing für Pay TV macht. Da habe ich Angst, wo das dann endet.
     
  10. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.731
    Zustimmungen:
    2.542
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Classica neu bzw. wieder FTA?

    Ich denke mal Classica SD geht und Classica HD kommt bald!
    Aber an eine FTA Ausstrahlung glaube ich nicht dran!
     

Diese Seite empfehlen