1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Classica im Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von octavius, 28. Mai 2007.

  1. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Anzeige
    Hallo Leute,

    folgendes Problem: jemand möchte gerne "Classica" im Kabel gucken.

    Kabelanbieter ist Unitymedia.

    Was ist zu tun?
     
  2. Teilekind

    Teilekind Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.502
    AW: Classica im Kabel

    Premiere Thema abonieren
     
  3. htw89

    htw89 Guest

    AW: Classica im Kabel

    Hmm, es scheint mir das hier ist wiedermal ein Thread der Unitymedia anprangert.

    Er spielt auf die Tatsache an, dass im Unitymedia-Kabelnetz Premiere Thema nur über Premiere selbst abonniert werden kann und nicht wie die anderen Pakete auch über Unitymedia. Daher kann man bei denen leider nicht P. Thema mit den Unity-Angeboten kombinieren, da Premiere die Programme nur auf K-Karten freischaltet und UnityMedia nur auf I- oder UM-Karten.
     
  4. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Nö. Ich will einfach wissen, wie das geht.

    Und zwar möglichst billig. [​IMG]

    Wie ist das zum Beispiel mit der Aktivierungsgebühr? Muss man die zahlen, und was kostet es genau?

    Wie kann man denn die digitalen Programme von Unitymedia mit Premiere Thema kombinieren? Was ist eigentlich mit CNN? Fliegt das nun aus dem analogen Kabel raus oder nicht? Braucht man als CNN-Kunde mit Kabelanschluss künftig eine Smart Card?

    Welche Kabel-Receiver sind zum Empfang von "Classica" geeignet? Am besten welche mit Festplatte...
     
  5. trepidus

    trepidus Guest

    AW: Re: Classica im Kabel

    Also, das geht so:
    Humax 9800c/9700c kaufen und Premiere Thema abonnieren - oder ein anderes Premierepaket und Classica einzeln dazu buchen. Einmalige Kosten 29,99Euro Aktivierung plus 5Euro Versand. Monatliche Gebühren nach Paket.
    Für die digitalen Programme von Unity (wird für Premiere nicht benötigt, reicht analoger Kabelanschluss): bei Ish bzw. Unity den Digitalen Kabelanschluss bestellen und (für 5Euro im Monat) eine I02-Karte verlangen (standardmäßig gibts nur eine 03-Karte die aber nur im eigens mitgelieferten Receiver funktioniert). Diese dann über ein CommonInterface-Modul in den Humax packen.
    Fertig.
     
  6. starnberg77

    starnberg77 Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    215
    Ort:
    Lkr STA
    AW: Classica im Kabel

    [​IMG]OCH NÖÖÖÖ jetzt haste dem ocatvius ne lösung genannt

    ich sach ma so für fast alles gibts ne lösung sogar mit kabelanschluß
    von daher dann doch:


    [​IMG] APPLAUSO für ne kompetente antwort an einen SATicus


    aber unseren octavius muss man huldigen [​IMG] für sein bemühen sich mit der fremden welt des breitbandkabels auseinanderzusetzen


    [​IMG]FEUERWERK FÜR DEN GROßMEISTER
     
  7. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Classica im Kabel

    ... was ist jetzt passiert ? Ziehst du um und darfst deine Schüssel nicht mehr nutzen :love:

    Da du schon einen Kabelanschluss hast, kannst du Classica auf dem gleichen Wege bestellen wie beim Satempfang auch ...
     
  8. trepidus

    trepidus Guest

    AW: Classica im Kabel

    So wie ich das verstanden habe fragte er, dass "jemand" Classica schauen möchte. Er sagte nicht "ich möchte".
     
  9. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Classica im Kabel

    Wahrscheinlich gilt für Octavius jetzt:

    [​IMG]
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.655
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Re: Classica im Kabel

    Genau dieses Prozedere ist Kritikwürdig! Finde ich übrigens auch.
    Es ist eine Frechheit das ich PremiereThema offiziell nicht buchen könnte über den Netzbetreiber.
    Wie lange man noch diese Umwege in Anspruch nehmen kann bei UM bleibt ja auch offen. Ich wär echt sauer kein MGM mehr sehen zu können, nur weil UM kein "Thema" im Kabel will.

    Übrigens, der Receiver mit seinen Fehlermeldungen bei eingeschobenen alphacrypt und Nagrakarte ist eine Katastrophe! Allein deshalb ist diese Kombination eine Zumutung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2007

Diese Seite empfehlen