1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Clarea: Neue Allround-TVs von Metz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Juli 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.711
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Metz bringt mit dem Clarea einen neuen Allrounder in den Handel. Der Fernseher im edlen Aluminiumrahmen kommt in den drei Bilddiagonalen 42, 47 und 55 Zoll in den Handel.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.632
    Zustimmungen:
    3.550
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Clarea: Neue Allround-TVs von Metz

    Ja das Design ist nicht mehr so alt bürgerlich.

    Und der Preis ist für Metze auch günstig.
     
  3. John22

    John22 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Clarea: Neue Allround-TVs von Metz

    Aber die Serie hat m.E. keinen Doppeltuner und nur einen CI+-/CI-Steckplatz.
     
  4. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.632
    Zustimmungen:
    3.550
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Clarea: Neue Allround-TVs von Metz

    Nur einen CI (-) Steckplatz; das ist wahrhaft schlimm. :D
    Und könnte man bzgl. den Tuners nicht einen weiteren nachrüsten.
    Die sollen doch per Steckkarten sehr nachrüstfreundlich sein ?
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Clarea: Neue Allround-TVs von Metz

    Ja nur bitte dran denken...es fehlen diverse Gimmicks. 1200 Euro für 42'...für Metze vielleicht günstig, für den Normalverbrauchermarkt jenseits von Gut und Böse, wie gewohnt. Optisch sieht es gut aus, keine Frage.
     
  6. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.632
    Zustimmungen:
    3.550
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Clarea: Neue Allround-TVs von Metz

    Wenn die mehr Werbung machen würden, und diese nicht nur im Fachhandel verkaufen würden... ?

    Also längere Haltbarkeit, Modulbauweise-so das man leicht nachrüsten kann, deutsche Produktion; schneller Support bei Problemen, da ließe sich einiges finden.
    Und die Einführung einer 5-5 Garantie; also 5 Jahre Garantie, und 5 weitere Jahre Garantie für Ersatzteilbeschaffung, und Reparatur zum Selbstkostenpreis.
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Clarea: Neue Allround-TVs von Metz

    Das bringt nur alles nichts, wenn auf dem Preisschild des 42' Samsung daneben 499 Euro steht. Diese scheinbar wichtigen Sachen interessieren die Wenigsten und vor allem nicht bei 700 Euro Unterschied.
     
  8. Tekkster

    Tekkster Neuling

    Registriert seit:
    4. März 2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Clarea: Neue Allround-TVs von Metz

    Wenn der Samsung daneben steht, dann sieht der Kunde wo genau der Unterschied ist.
     
  9. Hugo Armani

    Hugo Armani Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Mai 2014
    Beiträge:
    3.512
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Clarea: Neue Allround-TVs von Metz

    Ist doch prima!!!

    Da über CI+ so gut wie nix aufgenommen werden darf, wird die eingebaute Festplatte niemals voll. :D
     
  10. Tekkster

    Tekkster Neuling

    Registriert seit:
    4. März 2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Clarea: Neue Allround-TVs von Metz

    Ich weiß nicht, ob es mit der aktuellen Software noch geht, aber unverschlüsselte Aufnahmen konnte ich schon mal ohne Probleme über den internen Filemanager auf eine USB Festplatte kopieren. Mit PVR auf externer Platte geht es definitiv nicht.
     

Diese Seite empfehlen