1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CinergyDVR.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden Unter Windows XP

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von h0st4g3, 22. Februar 2008.

  1. h0st4g3

    h0st4g3 Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2
    Ort:
    HH
    Anzeige
    Hallo alle zusammen,
    ich hab hier so ein kleines mittel schweres Problem womit ich nicht weiter weiß.

    Erstmal kurz meine System Beschreibung:

    Prozessor: Modell : Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E6750 @ 2.66GHz Mainbord: Gigabyte Technology Co., Ltd. P35C-DS3R
    RAM : 4GB GEIL RAM @ 800MHz
    Window XP Prof. mit SP2 [FONT="]

    Ich hab mir vor kurzen den [URL="http://supportde.terratec.net/*******.php?op=modload&name=Downloads&file=index&req=getit&lid=1243"]Cinergy T USB XE Rev2[/URL] gekauft.

    Von der Seite : http://supportde.terratec.net/*****...ownloads&file=index&req=viewsdownload&sid=482 hab ich mir den Treiber und die aktuelle Software runtergeladen.

    TerraTec Home Cinema Software Version: 6.9.28.5 | Dateigrösse: 557.00

    Wenn ich nun die Software starte und Sendersuchlauf starte, bekomm ich folgende Fehlermeldung:

    CinergyDVR.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.

    Wenn ich da auf "klicken Sie hier" bekomm ich eine genau
    Fehlerbeschreibung:
    AppName: cinergydvr.exe AppVer: 5.43.0.230 ModName: psisrndr.ax
    ModVer: 6.5.2700.2180 Offset: 00002a80


    Ich hab keine Ahnung was ich mache kann.

    Über ne Antwort wäre ich echt happy ^^:D

    Schönes Wochenende
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2008
  2. keep-calm

    keep-calm Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2008
    Beiträge:
    9
    AW: CinergyDVR.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden Unter Windows

    In der Fehlerbeschreibung steht allerdings auch die wahrscheinliche Abhilfe. :winken:

    Es handelt sich um einen "DirectX"- Fehler von Microsoft.

    Um den zu beheben mach folgendes:
    Lade dir die neueste "DirectX"- Version, derwohl zur Zeit 9.0c aus dem Netz.
    SPEICHER diese auf deinem PC.
    Dann entpacken.
    Nun hast du viele gepackte Archive.
    Du mußt nun das Archiv "BDAXP" suchen und in einen neuen Ordner entpacken.
    Dort findest du die Dateien "PsisRndr.ax" sowie "PsisDec.dll" .
    Diese beiden mußt du in den Windows- Systemordner, wahrscheinlich C:/"Windows/System32"
    kopieren und die vorhandenen Dateien überschreiben.
    Allerdings mußt du dazu deinen PC im abgesichertem Modus starten und dich mit Administratorrechten anmelden.
    Nach einem Neustart sollte nun auch bei dir alles laufen.


    Wenn du etwas durchs Forum gestöbert hättest, hätsde schon gestern TV gucken können.:D

    keep
     
  3. h0st4g3

    h0st4g3 Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2
    Ort:
    HH
    AW: CinergyDVR.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden Unter Windows

    Hallo keep-calm,

    dickes Danke für Deine tolle Unterstützung.

    Die Sendersuche funktioniert jetzt ohne Probleme.

    Muss man eigentlich unbedingt die Datein im Abgesicherten Modus ersetzten?

    Ich hab im "normel" Modus Admin rechte ?

    Danke und schönes Wochenende ^^

    Bis denn
     
  4. keep-calm

    keep-calm Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2008
    Beiträge:
    9
    AW: CinergyDVR.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden Unter Windows

    Wenn ich das richtig in Erinnerung hab, hast du selbst mit Administratorrechten trotz allem nicht die Möglichkeit die
    Windows- Systemdateien zu verändern.


    gruss, keep-calm
     
  5. ABD

    ABD Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    9
    AW: CinergyDVR.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden Unter Windows

    Ich habe das Problem mit ähnlicher Fehlermeldung beim STARTEN der Anwendung.

    Das merkwürdige ist, dass ich das Programm normal benutzen kann und irgendwann stürzt es ab. Beim Versuch neu zu starten kommt die Fehlermeldung.

    Ich bin gleich vorgegangen wie hier beschrieben. Woran könnte es noch liegen?
     
  6. Boris64

    Boris64 Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    1
    AW: CinergyDVR.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden Unter Windows

    Hallo Keep Calm.
    Ich habe ein Problem, wie es hOst4g3 beschrieben hat. Den Stick cinergy T usb xxs von Terratec habe ich mir heute gekauft. Ich habe mir auch, wie du beschrieben hast, eine aktuelle version von DirektX heruntergeladen und die beiden Dateien ersetzt. was verwunderlich war, die neuen Dateien hatten ein älteres Datum. Das ganze hab ich auch im normalen Modus gemacht. Ich hab das mit dem abgesicherten Modus hab ich erst danach gelesen. meinst du ,es hat Sinn, das gleiche noch mal im abgesichertem Modus zu versuchen, oder kann der Fehler auch woanders liegen.
    Gruß Boris
     

Diese Seite empfehlen