1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy XS

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Migra, 4. Juni 2006.

  1. Migra

    Migra Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2003
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Dortmund
    Anzeige
    Hallo
    nachdem mein EPG funktioniert habe ich nun das problem das ich zwar Aufnehmen kann aber bei den Videos ist nur Klözenbildung man kann das video also nicht sehen, liegt es am Puffer? Bie Aufnehmen von 10 Minuten da funktioniert es nur die filme gehen laenger als 10 Minuten :)

    mfg
     
  2. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
    AW: Cinergy XS

    in welchem format nimmst du auf?
    mpeg oder ts (transportstream)?
     
  3. Migra

    Migra Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2003
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Dortmund
    AW: Cinergy XS

    Hi

    ich nehme im Mpeg auf nicht in ts warum sollte ich es mal in Ts versuchen ??
     
  4. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
    AW: Cinergy XS

    versuch es mal mit ts!

    der ts ist das, was vom sender kommt,
    -> er wird bei der aufnahme unverändert ohne irgendeine konvertierung gespeichert!
    wenn du als mpeg speicherst, muß vorm speichern noch eine veränderung im datenstrom gemacht werden -> braucht zusätzliche rechenleistung!

    vielleicht ist das genau das problem!
     

Diese Seite empfehlen