1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy t2 und Amilo pro v2000

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Jan42, 9. Dezember 2004.

  1. Jan42

    Jan42 Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hi,
    meine Terratec cinergy t2 läuft ziemlich instabil. Das gute Stück scheint ziemlich launisch, mal läuft sie, dann mal wieder nicht. Meistens kommt nur ein Bild und kein Ton und umschalten ist auch nicht.
    Am ersten Tag liefs echt gut, nun geht nix mehr.
    Neue Software ist drauf.
    Was soll ich tun?
    Hat jemand das Teil schon mal an einem Fujitsu-Siemens Amilo Pro v2000 ausprobiert?
    Eigentlich find ich das Gerät ja echt nett, schön klein, Fernbedienung usw. aber irgendwie krieg ichs nicht stabil ans laufen.
    Vielleicht weiss ja jemand Rat. Terratec hat sich auf meinen Hilfruf leider bisher nicht gemeldet.
    Tschö,
    Jan
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Cinergy t2 und Amilo pro v2000

    Bei dem beschriebenen Problem scheint es sich entweder um Empfangsprobleme oder ein USB2.0 Problem zu handeln. Das SP2 für Windows XP schafft in solchen Fällen oft Abhilfe.
     
  3. Jan42

    Jan42 Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Cinergy t2 und Amilo pro v2000

    Hallo Thomas,
    Danke erstmal für die direkte Anwort.
    Habe SP2 installiert.
    Kann ich etwas am Empfang regeln?
    Gibt es Tips, wie man den Empfang verbessern kann?
    Wohne im Zentrum von Bonn und im 3. Stock mit großem Hinterhof und viel Sicht auf den Himmel. Wer stört hier den Empfang? WIe stehts mit einer anderen Antenne?
    Gruß,
    Jan
     

Diese Seite empfehlen