1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy T2 (DVB-T) Teilweise Kein Empfang

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Aurra, 17. September 2006.

  1. Aurra

    Aurra Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Mir raubt dieses USB Teil langsam, aber sicher den letzten Nerv.
    Konnte die mitgelieferte Software von CD ohne Probleme installieren und hatte erstmal bei ein oder 2 Sendern schlechten Empfang (Ton). Darauf habe ich mir eine aktive Zimmeratanne von Technisat gekauft und alles lief erstmal ohne Probleme. Nur in den letzten 3 Wochen will die T2 einfach nicht mehr richtig. Wenn ich den Rechner neu gestartet habe kommt die Meldung "kein Empfang" und fertig. Da hilft auch fast zu 100% kein neues Booten etc. pp. Am nächsten Tag kann wieder alles ok sein. Und ich liege auch nicht im Randbereich für den DVB-T Empfang.

    Hat hier jemand evtl. einen Tipp was ich machen kann? :confused:
    Auf der CD war die Software Cinergy Digital 2 drauf. Davon habe ich von der Terratec HP die aktuelle Version installiert.
    Was hat es mit der Terratec Home Cinema Software auf sich? Hatte die auch mal installiert, aber damit kann ich überhaupt keinen Sendersuchlauf machen ist grau hinterlegt. Auch wenn ich mit der T2 Digital Software Empfang habe...
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Cinergy T2 (DVB-T) Teilweise Kein Empfang

    Hallo und willkommen im Forum, Aurra
    Das scheint weniger an der Software als an der Antenne liegen. In welchem Randbereich liegt denn dein Empfangsort? Ist es der für Zimmer-, Außen- oder Dachantenne?
    Schönen Sonntag, Reinhold
     
  3. bjb

    bjb Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    316
    AW: Cinergy T2 (DVB-T) Teilweise Kein Empfang

    Die HomeCinema-Software ist der Nachfolger von Cinergy Digital.
    Dafür brauchst Du allerdings auch einen neueren Treiber ('BDA-Treiber'): ftp://ftp.terratec.de/Receiver/CinergyT2/Update/CinergyT2_Drv_BDA_2.3.0.24.exe

    Der müsste eigentlich auch bei der HomeCinema-Software dabei sein.

    Versuch mal diesen zu installieren.
     
  4. Meikel

    Meikel Senior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    linker Niederrhein
    AW: Cinergy T2 (DVB-T) Teilweise Kein Empfang

    @Aurra:

    'Terratec Home Cinema (THC)' ist der Nachfolger von 'Cinergy Digital 2'. Für den Betrieb von THC müssen allerdings die BDA-Treiber für die Cinergy T² installiert sein. 'Cinergy Digital 2' konnte sowohl mit WDM als auch mit BDA-Treibern umgehen.

    Meikel
     
  5. Aurra

    Aurra Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Cinergy T2 (DVB-T) Teilweise Kein Empfang

    Ich wohne in der Nähe von Krefeld und zwar in 47877 Willich.
    Das sollte eigentlich kein Problem für dem Empfang sein oder?

    Das komische ist auch wenn ich kein Empfang habe, habe ich wirklich überhaupt keinen Empfang. Nichtmal 10% oder so...

    Hmm wie installiere ich denn den BDA Treiber?
    Bei mir kommt immer die Fehlermeldung konnte die Software nicht finden, wenn ich bei den Gerätetreibern den BDA-Treiber installieren möchte...

    Achja was auch ab und zu hilft. Einfach aus der USB-Box den USB Stecker ziehen und neu reinstecken, dann kann es schonmal sein, dass aufeinmal Empfang ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2006

Diese Seite empfehlen