1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy T XXS und USB-Ports

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von terrat, 30. Januar 2012.

  1. terrat

    terrat Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hi,

    kann es sein, dass der Stick nur an USB2 funktioniert? auf meinem älteren Rechner wird er zumindest nicht erkannt; falls dem so ist, würde der Stick mit einer PCI-USB2 Karte funktionieren?

    vielen dank im Vorraus :)
     
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Cinergy T XXS und USB-Ports

    Ja, es wird ein USB 2.0 Anschluss benötigt. Ob der Anschluss onboard ist oder über eine Steckkarte realisiert wird, ist eigentlich egal.

    Wenn man erst noch eine Steckkarte für USB 2.0 kaufen muss, hätte man natürlich auch gleich eine PCI-TV-Karte kaufen können.
     
  3. terrat

    terrat Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Cinergy T XXS und USB-Ports

    danke für die Antwort, dann werde ich das mal mit einer Steckkarte probieren, da ich den Stick eh schon habe :)
     

Diese Seite empfehlen