1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy T USB XE (TV Karte USB.1)

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von john.s, 14. September 2006.

  1. john.s

    john.s Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,

    Ich hätte mal ne Frage bezüglich des Cinergy T USB XE Sticks.

    Das Produkt empfängt laut Hersteller DVB-T Signale, jetzt wollte ich wissen ob ich auch die normale Hausantenne ans Cinergy T XE anschließen kann bzw. ob ich mit dem Produkt auch normale Signale aus der Hausantenne empfangen kann? Oder ist nur ein digitaler Empfang möglich?!

    Hab nämlich eine analoge Hausantenne und eine digitale SAT-Anlage (Gemeinschafts Anlage - die Signale werden mit der Hausantenne übertragen - hab nur eine Antennenbuchse in der Wohnung).

    Ich bin auf der Suche nach einer TV Karte fürs Notebook, hab aber nur einen Usb 1.0 Port (der PCMCIA port ist bereits belegt).

    Gibt es vielleicht andere Produkte die ihr empfehlen würdet.


    john
     
  2. bjb

    bjb Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    316
    AW: Cinergy T USB XE (TV Karte USB.1)

    Mit diesem Gerät sollte nur digitaler Empfang möglich sein, je nach dem wo Du wohnst, kann das Signal aber durchaus aus der Hausantenne kommen. (http://www.ueberalltv.de)
     
  3. john.s

    john.s Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Cinergy T USB XE (TV Karte USB.1)

    Ein normaler analoger Empfang über die Hausantenne ist also nicht möglich (DVB-T erst ab 26.Okt.2006)?! Auch nicht das SAT-Signal?

    john
     

Diese Seite empfehlen