1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy T Stick RC unter Win 7 klappt nichts

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Jarre, 12. Dezember 2009.

  1. Jarre

    Jarre Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo an alle,

    obwohl der Terratec-Stick Cinergy T nur 22 EUR gekostet hat - ich bin bald bestrebt, das Ding aus dem Fenster zu werfen...
    Problem: ich habe ein frisches Windows 7 Professional und der neue Treiber Cinergy_T_Stick_MKII_Drv_Setup_9.06.3.01_XP_Vista_7 als auch ältere scheinen nicht zu klappen, immer wird der Stick in der Geräteverwaltung mit Fehlern angezeigt. Einmal gelang es mir, mit einem älteren Treiber das Ding einzubinden, trotzdem (und viele gleichartige Themen im Forum zeigen dies auch) wird dann in THC kein einziger Sender gefunden.
    Grrr...
    Ich gehe davon aus, dass an dem Stick dieses kleine ominöse Fensterchen auch etwas anzeigen soll, Bereitschaft oder Aktivität oder so, hier ist Schweigen. Also, bevor das Ding demnächst vom Laster überfahren werden soll: gibt es irgendwelche Tipps, wie der Stick vernünftig unter Win 7 Pro zum Laufen gebracht werden kann? Ältere T-Sticks unter XP haben sich längst nicht so zickig gezeigt und immer ca. 30 Sender gefunden.

    Beste Grüße von
    Jens
     
  2. Jarre

    Jarre Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Cinergy T Stick RC unter Win 7 klappt nichts

    Hallo! Gibt es denn hier keine Antworten oder Lösungen? Ich habe lange genug mit den aktuellsten Treibern von Terratec rumprobiert, aber unter Windows 7 Pro wird er immer als "Code 1: Der Name wird bereits als Dienstname oder als Dienstanzeigename verwendet." (nicht) erkannt. :(

    Grüße von
    Jens
     
  3. Friedo

    Friedo Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Eye TV Sat
    AW: Cinergy T Stick RC unter Win 7 klappt nichts

    Irgendwie scheinst du Treiber für den gleichen Chipsatz, aber unterschiedliche Produkte verwendet zu haben.

    Hier die Lösung:

    • C:\Windows\regedit.exe mit Administrator-Rechten starten. (Rechtsklick auf regedit.exe )
    • Den folgenden Key löschen: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\services\AF15BDA (ggf. musst du dir erst Löschrechte vergeben: Rechtsklick auf AF15BDA -> Berechtigungen)
    • Danach sollte die Treiberinstallation wieder funktionieren.
     
  4. Jarre

    Jarre Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Cinergy T Stick RC unter Win 7 klappt nichts

    Danke Friedo, das muss ich zuhause dann mal ausprobieren.
    Gerade heute habe ich den Stick hier auf einem XP-Rechner ausprobiert und der läuft unter XP SP3 tadellos mit ca. 35 Sendern.

    Beste Grüße von
    Jens
     
  5. Jarre

    Jarre Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Cinergy T Stick RC unter Win 7 klappt nichts

    OK, in der Registry gibt es den Key "AF15BDA" bei mir nicht, wohl aber einen "AF9035BDA", der sich als "DisplayName"="Cinergy T-Stick service" meldet. Den habe ich rausgeschmissen, aber es funktioniert immer noch nicht, siehe Screenshot:

    [​IMG]

    Die Treiberinstallation geht durch, der Stick wird aber nicht richtig eingebunden. Und nu?...

    Beste Grüße von
    Jens
     
  6. Jarre

    Jarre Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Cinergy T Stick RC unter Win 7 klappt nichts

    Heureka, es hat geklappt!
    Und zwar so: nach dem Rausschmiss aus der Registry habe ich auch noch das DriverInstall-Verzeichnis von Terratec gelöscht sowie die gleichnamigen beiden Treiber AF15BDA.sys und AF9035BDA.sys in System32. Nach einem Neustart hat Win 7 klaglos den Stick installiert (auch wenn da Treiberversion 8.8.irgendwas dransteht, er meldet sich als MKII, was ja wohl neueren Datums zu sein scheint). Und nun hat THC in meiner Ecke gerade 27 Sender gefunden.
    Na bitte - warum nicht gleich so...
    Edit: Frage: in THC steht Version 8.8.18.1 als AF9035BDA.sys. Welche Version soll dann der AF15BDA.sys sein? Offensichtlich lungert die etwas ältere Version von CD noch irgendwo in den Untiefen herum...

    Beste Grüße von
    Jens
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2009
  7. Friedo

    Friedo Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Eye TV Sat
    AW: Cinergy T Stick RC unter Win 7 klappt nichts

    Ich glaube, du hast aus Versehen den Treiber für die alte Hardware-Revision mit AF9015-Chip installiert. Dummerweise verwenden beide Treiber dieselbe Service-Description, was zu der Windows-Fehlermeldung führte.
     
  8. felsi123

    felsi123 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Cinergy T Stick RC unter Win 7 klappt nichts

    Hallo zusammen,

    auch wenn das Thema schon 2 Jahre alt ist, bin ich gestern auf den Thread gestoßen, weil es genau mein Problem darstellt.

    Allerdings finde ich diese Treiber, z.B. AF15BDA oder AF9035BDA, deren Löschung hier die Lösung war, nicht in dieser regedit.exe-Anwendung.

    Da sind zwar tausende Unterordner bei mir zu finden, aber keiner der so heißt wie die.

    Vielleicht liest das ja jemand durch Zufall noch und kann mir weiterhelfen, warum dies so sein könnte.

    Vielen Dank und Gruß,


    felix
     
  9. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Cinergy T Stick RC unter Win 7 klappt nichts

    Welches Problem hast du denn genau?
    "Code 1: Der Name wird bereits als Dienstname oder als Dienstanzeigename verwendet." oder einfach nur keine Sender beim Suchlauf gefunden?

    Für Problem Nr. 1 gibt es ein REG-File von TERRATEC als Fix.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2011
  10. felsi123

    felsi123 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Cinergy T Stick RC unter Win 7 klappt nichts

    Hallo und danke für die schnelle Antwort.

    Ich habe wohl ersteres Problem. Eine direkte Fehlermeldung gibt es bei mir nicht, aber der Cinergy-Stick wird nicht richtig erkannt.
    Auch alle Versuche ihm die richtigen Treiber nahezulegen scheitern, weil Windows davon überzeugt ist, dass der Stick eine Tastatur ist, für die er nirgends Treiber findet.

    Aber diese Reg-File werde ich heute abend ausprobieren, vielen Dank!
    Ist das Vorgehen damit schwierig?

    Gruß,

    felix
     

Diese Seite empfehlen