1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy T² kein Empfang

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von gkhh, 5. Juni 2005.

  1. gkhh

    gkhh Neuling

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich bin neu in diesem Forum und habe keine Ahnung, ob diese Frage vielleicht schon beantwortet ist:

    Ich habe ein HP nc4010 Notebook, Centrino 1,6 GHz, 1 GB RAM, 2 x USB 2.0.
    Ich habe die Cinergy T² installiert und damit Probleme. Beim Booten geht die blaue Lampe kurz an, danach bleibt sie aus. Der Sendersuchlauf startet, findet aber nichts.

    Ich habe die Treiber Version 1.00.16.00, Software Version 1.02.00.18, DirectX 9.0c, Windows XP Professional SP2. Die Hardwareerkennung findet die T².

    Was mache ich falsch ?

    gkhh :rolleyes:
     
  2. tweak123

    tweak123 Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Cinergy T² kein Empfang

    hi,

    was komtm denn für eine Meldung wenn Du die Software startest?

    Ich würde bei der Conergy T² eh eine größer Antenne empfehlen, da mit der mitglieferten kaum Empfang möglich ist.
     
  3. svennie

    svennie Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Cinergy T² kein Empfang

    mmh, ich habe genau dasselbe Problem, aber einen anderen Laptop (IBM T42) ... habe schon alles probiert. Ist vielleicht die Stromversorgung vom Notebook zu schlecht???

    Ach so: es hat schon mal funktioniert ...
     
  4. aylorion

    aylorion Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    AW: Cinergy T² kein Empfang

    Geht mir auch so - kurzes Aufleuchten und das war es dann. Box hängt an einem Travelmate 4000. Das Problem ist hier die Stromversorgung - Windows XP (SP2) zeigt auch kurz einen Warnhinweis bezüglich der Überschreitung der Energiegrenzwerte.
    Liegt also am Port, der nicht wie vorgeschrieben 500mAh liefert und somit nicht die benötigten 480 für die Box geben kann.
    Ärgerlich sowas, aber da liegt der Fehler beim Laptop.
    Behebbar vielleicht durch das Verwenden eines speziellen USB-Kabels, bei dem aus zwei Ports der Strom genommen wird.

    ~Ay
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2005
  5. svennie

    svennie Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Cinergy T² kein Empfang

    die Idee mit dem Kabel habe ich auch schon probiert, leider Fehlanzeige. Was mich stutzig macht: es lief schon mal, erst nachdem ich neue T2-Treiber installiert hatte gab es Probleme.
     
  6. aylorion

    aylorion Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    AW: Cinergy T² kein Empfang

    Ich hatte es mit den neuen Treibern an einem anderen Laptop getestet und da funktionierte alles. Aber wenn es nicht mal mit diesem Doppelkabel funktioniert.. seufz

    ~Ay
     
  7. aylorion

    aylorion Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    AW: Cinergy T² kein Empfang

    Ok, neue Erkenntnisse:
    Nach dem Starten aus dem Ruhezustand bei vorher angeschlossener (und wieder nicht aktivierter Box) leuchtet die blaue LED. Leider weiterhin kein Empfang, der Sendersuchlauf rauscht schnell durch, ohne Ergebnisse.

    ~Ay
     
  8. dma

    dma Junior Member

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    77
    Ort:
    berlin
    AW: Cinergy T² kein Empfang

    die meisten notebooks (auch das T42, hab ich auch) bringen die geforderten 500 mA saft am USB nicht.
    also hilft da nur ein aktiver USB hub dazwischenzuschalten.
     
  9. svennie

    svennie Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Cinergy T² kein Empfang

    gute Idee, werde ich auf jeden Fall mal testen. Vielen Dank für den Tipp. Bleibt die Frage, warum es überhaupt mal eine Zeitlang lief, das macht mich etwas stutzig.
     
  10. dma

    dma Junior Member

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    77
    Ort:
    berlin
    AW: Cinergy T² kein Empfang

    bei den thinkpads ist die stromleistung grade so an der grenze, irgendwo rund um 480 mA.
    so kann es sein, dass es mal geht und mal nicht. haben schon mehrere bekannte von mir
    auch beobachtet.
     

Diese Seite empfehlen