1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy S2 PCI HD - Kein Empfang

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von caid602, 16. August 2009.

  1. caid602

    caid602 Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe eine neue Cinergy S2 PCI HD und krieg sie nicht richtig ans laufen.
    In den meisten Fällen erhalte ich eine "Kein oder zu schlechtes Signal", obwohl der Empfang eigentlich optimal ist. Der Sendesuchlauf findet nur 80 Sender oder stürzt ebenfalls ab.
    Gelegentlich habe ich Empfang, dann wird 97-98% Signalqualität angezeigt. Aber spaetestens nach 3-4 mal Umschalten habe ich wieder "Kein Signal" auf allen Sendern.

    Treiberversionen: 1.1.0.301, 1.1.0.601, 1.1.1.501
    Die Mantis Treiber 1.1.1.500, 1.1.0.600, 1.1.1.700, 1.1.1.800 gehen bei mir nicht (Gerät konnte nicht gestartet werden)
    Alle Teiber jeweils als 32 und 64 Bit version.

    Betriebssysteme: Vista 32 Bit, Vista 64 Bit, Windows 7 64 Bit - Bei allen das gleiche Problem, bei Vista 32 funktioniert es noch am häufigsten.

    Hardware: Mainboard ASUS P5N-E SLI (NVIDIA Chipsatz), 4 GB, ATI 4670 HD (Catalyst-Treiber 9.7 und 9.4 ausprobiert, jeweils in allen BS), WLAN-PCI-Karte
     
  2. alexs3d2

    alexs3d2 Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Cinergy S2 PCI HD - Kein Empfang

    Ich habe das Problem in Windows 7 x64: Die Terratec Treiber sind nicht signiert und Windows weigert sich zu nutzen...

    Aber Windows 7 erlaubt die Installation und Nutzung, solange das System nicht Neugestartet wird. Wenn das geschieht, muss man die Gerät Entfernen (Device Manager) und Neuinstallieren. Wenn das so gemacht ist, dann läuft es...

    Ich finde das total komisch, denn eigentlich sind die Treiber selbst digital signiert... Lediglich die INFs sind nicht WHQL-certified.

    Dieselbe Situation habe ich mit meinem Audigy 2 ZS, kein WHQL-Singatur, aber die Creative-Signatur wir dann anerkannt und akzeptiert. Daher läuft die Audigy sehr gut mit Windows 7.
     

Diese Seite empfehlen