1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy S2 PCI HD - gruseliges SD-Bild

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von El Felipe, 19. August 2010.

  1. El Felipe

    El Felipe Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    EDIT2: Problem gelöst! Unter Optionen --> Audio/Video --> bei Video Renderer "Overlay Mixer" auswählen. --> Prima Bild :) VMR7/9 kommen da einfach nicht mit! Auch wenn der Overlay Mixer nicht alle Funktionen hat, ist es doch die beste Wahl!

    Hallo liebes Forum, nachdem ich die letzten 5 Forenseiten durchforstet und auch die Suche erfolglos befragt habe, hoffe ich, dass mir jemand direkt helfen kann.

    Erstmal rohe Daten:
    BS: Windows 7 64bit
    CPU: i5 750
    GraKa: HiS HD5570
    TV-Karte: Terratec Cinergy S2 PCI HD (Treiber 1.1.1.901)
    TV-Software: Terratec Home Cinema Classic 6.11.05.793
    Bildschirm: noch ein alter Röhren 17", der bald von einem 24" LCD ersetzt wird.

    Es geht nicht um das mit ATI-Karten bekannte Problem mit den Artefakten bei ARD HD, ZDF HD und arte HD, sondern um das ganz "normale" alte SD-TV, sprich WDR, 3SAT, ARD, etc.
    Bei Bewegungen verzerren alle Kanten, das Bild ist gruselig!!!

    Jetzt kommt das Kuriose: Aufnahmen mit der Terratec Home Cinema Software, abgespielt mit dem VLC-Media Player, sind absolut okay; keine Probleme!
    Ergo: Es muss an der "Abspielqualität" der Terratec Software liegen (ich hoffe, ihr wisst was ich meine). Andere Codecs habe ich schon probiert, hilft alles nichts.
    Hoffentlich könnt ihr mir helfen!?!

    Viele Grüße,
    Felipe

    EDIT: Die Terratec Home Cinergy Software kriegt auch das richtige Seitenverhältnis nicht hin. Die Aufnahme ist in 16:9, während das "Live-TVBild" dauerhaft Richtung 4:3 tendiert, bzw 4:3 ist (kleine schwarze Balken, oben und unten sind vorhanden). Ein Umstellen des Seitenverhältnisses hat nicht das gewünschte Ergebnis!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2010

Diese Seite empfehlen