1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy S USB Software stürzt ab

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von float, 25. September 2007.

  1. float

    float Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    42
    Anzeige
    Hallo,

    habe eine Cinergy S USB, lief ohne Probleme an meinem Notebook.
    Jetzt hab ich die Tv Karte an einem Asus Barebone (Pundit R350) angeschlossen und bekomme nichts.

    Treiber installiert, Homecinema Software drauf. Software gestartet - Programm reagiert nicht. Auch ProgDVB reagiert nicht.

    Die Programme frieren ein bevor man irgendwelche Einstellungen vornehmen kann. Als Treiber habe ich den Aktuellen auf der terratec Homepage installiert.
    Der Beta Treiber lässt sich nicht installieren, da bleibt der Hardwareupdate-Assistent bei der letzen Datei (USB_0064.sys) kleben...

    Hat jemand eine Idee? In dem Asus Pundit R ist folgende Hardware verbaut:

    Board: P4R8L
    CPU: Celeron D 2,5 Ghz
    Arbeitsspeicher: 1 GB Ram
    Grafikkarte Radeon 9100 IGP
    DVD LW, 40GB Festplatte
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2007
  2. pasubio

    pasubio Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2008
    Beiträge:
    9
    AW: Cinergy S USB Software stürzt ab

    Hallo float,:winken::winken::winken:
    es ist jetzt schon 3 Jahre seit Deiner Anfrage her, die ich heute zufällig fand, und trotzdem ineressiert es mich, ob die Cinergy S USB inzwischen läuft.
    Habe die gleiche Karte und in einer Stunde etwa 4 Abstürze.

    Sowohl unter DVBViewer pro als auch mit Home Cinema das gleiche Desaster.
    Die Technik-Hotline von Terratec konnte heute telef. nicht helfen und angeblich war das Problem dort überhaupt nicht bekannt.

    Für eine Antwort wäre ich dankbar
    Gruß
    pasubio
     

Diese Seite empfehlen