1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy Hybrid USB keine Kanal 8

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von jerbse, 8. Juni 2006.

  1. jerbse

    jerbse Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    trotz Terratec Home Cinema 4.05 + neustem BDA-Treiber (4.6.0.206) lassen sich im Raum Hannover-Braunschweig die Progeamme (ARD etc.) auf Kanal 8 nicht empfangen. Auch die manuelle Suche (198,5 / 7MHz) bleibt leider erfolglos. In einem anderen thread habe ich gelsesen, dass dies bei der Cinergy 1200 kurzfristig durch ein update des BDA-Treibers gelöst werden könnte.
    Für Hilfe oder weitere Information wäre ich wirklich sehr dankbar. Die WM steht vor der Tür und ohne die ARD wärs echt ....

    grüsse jerbse
     
  2. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
    AW: Cinergy Hybrid USB keine Kanal 8

    zuerst mal: willkommen im forum!

    welche antenne verwendest zum empfang?
    das ard digital packet sendet auf kanal 8 (VHF) und für dessen empfang sind die beigelegten stummelantennen nun wirklich nicht gut geeignet!
    eine zimmerantenne mit "nudelsieb" und ausziehbaren teleskopstäben wäre da besser geeignet;
    sowas wie z. bsp. diese hier -> http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00027YE4O/wwwshoppingco-21/ref%3Dnosim/303-2250673-6441835
    oder diese -> http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0009WIC7C/idealocom/ref%3Dnosim/303-2250673-6441835

    außerdem hängt es davon ab von welchem sender du das ard digital paket empfängst, ob die polarisation horizontal oder vertikal ist.
    siehe -> http://www.dvb-t-nord.de/empfangsgebiete/media/hannover_bs_parameter.pdf

    für die horizontale polarisation ist eine stehende antenne nicht ideal -> besser wäre hier eine liegende!

    gruß,
    markus
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2006
  3. jerbse

    jerbse Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    3
    Hi Markus,

    Danke und mercie vielmals für die schnelle Antwort :)
    Asche auf mein Haupt. Habe nun meine Flach-Zimmerantenne (+21dB) horizontal positoniert...(wie du es vorgeschlagen hast). Und, surprise surprise...in der Region Hannover-Brauschweig funktioniert der Empfang von Kanal 8 nun einwandfrei...es geht.
    In diesem falle also 1:0 für den DAU ;)

    grüsse und nocheinmalvielendank jerbse
     

Diese Seite empfehlen