1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy Hybrid T USB XS - digitale Fehler bei vielen Sendern

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von bow_more, 4. November 2006.

  1. bow_more

    bow_more Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich hatte (mit Windows XP Pro ServicePack 1) nach der Installation diverse Probleme bei einigen Sendern. Ich hatte mir dann auf anraten aus diesem Forum hilfsweise einen Patch runtergeladen, half aber auch nicht.

    Habe dann zur ultimativen Problemlösung (wie auch empfohlen) den ServicePack 2 installiert, neuen Sendersuchlauf gestartet - leider ist damit das Problem nicht behoben:
    Die öffentlich-rechtlichen Sender sowie die Sender aus der RTL-Familie incl. Vox sind problemfrei zu empfangen. Aber Pro7, Sat1, Kabel, Terranova und diverse andere sind so mit digitalen Fehlern überladen, daß das Bild nur gestört zu sehen ist, Ton wegen dem Knacken und Piepsen gleich null! Von der Aufnahme mal gar nicht zu sprechen (Müll).

    Ich bin jetzt völlig ratlos, was kann ich noch machen um die Karte so zu nutzen wofür ich sie gekauft habe: störungsfreies Fernsehen aller erreichbaren Sender sowie auch deren Aufzeichnung!?!

    Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen!!!

    Viele Grüße
    bow_more
     
  2. Friedo

    Friedo Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    490
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Eye TV Sat
    AW: Cinergy Hybrid T USB XS - digitale Fehler bei vielen Sendern

    Das sieht jetzt nach ganz normalen Empfangsproblemen aus, die durchaus aus auch frequenzabhängig sind. Du solltest vielleicht mal mit einer aktiven Antenne testen. Aber Vorsicht, auch bein Antennenn gibt es große Qualtitätsunterschiede.
     
  3. bow_more

    bow_more Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Cinergy Hybrid T USB XS - digitale Fehler bei vielen Sendern

    Hallo Friedo,

    habe eine aktive Antenne angeschlossen, eine Vivanco DVB-T Zimmerantenne mit Verstärker (20 dB).

    Wenn dies nicht die richtige ist, welche würdest du empfehlen??

    Gruß
    bow_more
     
  4. Friedo

    Friedo Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    490
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Eye TV Sat
    AW: Cinergy Hybrid T USB XS - digitale Fehler bei vielen Sendern

    Hier findest du einen ganz guten Einstieg zum Stöbern.
    http://www.testberichte.de/r/test/1892/dvb-geraete-digitaler-tv-empfang-dvb-t-antennen.html

    Wenn du bereits mit aktiver Antenne testest, kann ich aber nicht garantieren, dass es mit "besserer" Antenne besser läuft. Zumal besser nicht so einfach zu definieren ist, da die Antenneneigenschaften von vielen Faktoren abhängig sind: z.B. Empfang drinnen/draußen, frequenzabhängiger Antennengewinn...
     

Diese Seite empfehlen