1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

cinergy hybrid - schlechter ton -

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Shylock, 5. März 2007.

  1. Shylock

    Shylock Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    hallo!

    ich habe mir heute die cinergy hybrid gekauft...und weil ich in einem betonbunker wohne und zur zeit ncoh keine extra gute antenne zulegen möchte betreibe ich das gerät nur mit meinem alten analogen kabelanschluss....

    obwohl die installation recht mühsam war (prog. stürzte beim ersten sendersuchlauf z.b. ab) hab ich dann doch 42 sender (einige doppelt) gefunden.
    leider hab ich bei allen sendern zwar einen ton, der nicht ganz den anforderungen entspricht. der ton scheint gut rüberzukommen und ist klar, nur wird er von einem rauschen überlagert, so dass es letztendlich doch ein ganz miserabler ton ist so dass man es sich immer nur 30sek. antun kann, geschweige denn einen ganzen film geniessen.

    es hört sich so an als ob die eigentliche tonspur überlagert wird...von einem grummeln/rauschen....

    habe mal selbst ein wenig gegoogelt und folgendes gefunden:
    Cyberlink_Power_Cinema4_Sound_Patch (ca. 4,7mB gross)
    diesen "patch" kann ich aber nicht installieren weil ich nicht "power cinema 4" nicht installiert hab....

    ich habe allerdings "TT home cinema" installiert und "cyberlink power dvd"
    also es kommen die wörter "power" und "cinema" vor..aber nach weiterem googlen hab ich erfahren dass dieses "power cinema 4" etwas kostet...und nur wenn ich "power cinema 4" installiert hab kann ich den TT-sound-patch installlieren....

    also...es scheint mit dem sound etwas nicht zu stimmen...wozu sonst soundpatch? aber muss ich jez nochmal extra kohle hinlegen um vernünftigen sound zu bekommen? kann doch nich sein!!!

    ich bedanke mich für die aufmerksamkeit und freue mich über antworten...

    gruss, shylock

    so..hab jetzt nochn test gemacht: der sound ist jetzt für 3-8 sek. gut..dann kommt ein knattern das hoch und schnell anfängt...und dann langsamer und tiefer wird...dieser vorgang dauert 2-4 sek und wiederholt sich dann alle 2-4 sekunden.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2007
  2. Shylock

    Shylock Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    7
    AW: cinergy hybrid - schlechter ton -

    hab jez nochmal fleissig gegoogelt...

    es is nix neues dabei rumgekommen....

    ich hab dann mal das digitale über antenne ausprobiert...

    da hat er zwar 6-8 sender gefunden..aber man kann nicht erkennen obs überhaupt ein sender ist...nur bei mtv hab ich nen ton bekommen (bild war zu erkennen aber sehr sehr schlechte qualität)...und der hat ein ähnliches problem wie alle töne von allen sendern die übers analoge kabelfernsehen reinkommen....
    eben ein knattern und rauschen....


    ich bin mit meinem latein jetzt am ende...ich brauche dringend hilfe
     
  3. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: cinergy hybrid - schlechter ton -

    Benutzt du die atkuellste Version des TerraTec Home Cinema (Version 4.98)? In den Optionen müsstest du "Analog TV unkomprimiert" darstellen angehakt haben.
     
  4. Shylock

    Shylock Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    7
    AW: cinergy hybrid - schlechter ton -

    hallo thomas!

    vielen dank für die antwort...

    sie hilft mir leider nicht weiter...

    wie erwähnt..hab ich lange gegoogelt um das problem selbst zu lösen...und dass man nach möglichkeit immer die aktuellste version haben sollte...ist selbstverständlich ;)

    [​IMG]

    ich hoffe ich hab auch überall die neuste version gefunden und korrekt installiert....(alles von der terratec-hp runtergeladen und installiert...wobei ich mich mit der fernbedienung noch nicht beschäftigt hab weil ich sie eh kaum benutzen werde und ich erst einen vernünftigen empfang haben möchte...)

    des weiteren hab ich natürlich signalstärke und signalqualität 100%...was ja bei analogem kabelanschluss selbstverständlich sein sollte....



    ich hab auch unter den optionen nachgeschaut......wo man das:
    machen kann....

    [​IMG]

    wenn die fehlenden geräte irritieren sollten...so siehts aus während ein programm läuft:

    [​IMG]

    habs dann auch gefunden...und das häkchen hab ich nicht gesetzt...es war schon standardeinstellung:

    [​IMG]

    ich denke ich hab auch überall die standardoptionen gewählt...also nichts verändert...

    ist dieses problem mit dem schlechten ton denn bekannt?..weisst du welche art von tonproblem ich habe?...tritt dieses tonproblem bei aanderen benutzern auch auf?

    soll ich vllt mal was aufnehmen..und das dann bei youtube oder so einstellen damit man weiss was gemeint ist mit störendem ton?

    wie sieht es denn mit meinem ergoogelten erfahrungssschatz aus?...warum kann ich diesen "patch" von terratec nicht installieren? was ist dieses "power cinema 4" für ein programm? was für ein soundproblem wird mit dem von terratec auf der hp zur verfügung gestellten "patch" eigentlich behoben?

    danke schonmal für die antwort
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2007
  5. johamp

    johamp Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    28
    AW: cinergy hybrid - schlechter ton -

    Hallo Shylock,

    wenn du ein Board mir Nvidia Chipsatz (z.B. nForce) verwendest schau bitte mal hier:

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=129983

    Ziemlich weit unten in diesem Thread ist sind mögliche Probleme diese Chipsatzes mit der Cinergy Hybrid XS bei Kabelfernsehen beschieben.

    Die einzig mir bekannte Lösung ist eine zusätzliche USB-PCI Karte.

    Grüsse

    Johamp
     
  6. Shylock

    Shylock Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    7
    AW: cinergy hybrid - schlechter ton -

    hi jokamp!

    das is aber sehr ärgerlich (hab nämlich ein nforce-mainboard in meinem barebone)....ich habe ja grade eine tv karte mit usb gewählt weil ich es vermeiden wollte noch ein zusätzliches gerät in meinen rechner einzubauen....

    und die einzige möglichkeit das externe gerät zum laufen zu bringen ist ein zusätzliches internes gerät...

    naja...ich hab ja eine 2 wöchige umtauschmöglichkeit...und diese usb-karte soll ja nich so teuer sein hoffe ich....

    also...bevor ich morgen das teil kaufe....muss ich auf was bestimmtes achten?...oder geht das mit jeder usk-pci karte?

    gruss, shylock
     
  7. johamp

    johamp Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    28
    AW: cinergy hybrid - schlechter ton -

    Hallo Shylock,

    bei mir hat ne einfache Karte mit Via Chipsatz (ca 15 Euro) geholfen.
    Irgendwo hier im Forum gibt es auch noch Infos zu anderen Karten die laufen.

    Der Fehler war danach weg und der Empfang (Ton und Bild) einwandfrei.

    Schöne Grüsse

    Johamp
     

Diese Seite empfehlen