1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy HTC USB XS HD: Schwachpunkt Steckverbinderchen?

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Terrarist, 5. Juni 2009.

  1. Terrarist

    Terrarist Neuling

    Registriert seit:
    5. Juni 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    habe seit einigen Wochen die USB - Karte. Geht soweit ganz gut. Nur das kleine Steckverbinderchen für die Kupplung macht mir sorgen. Es hält jetzt schon nicht, obwohl ich das Teil bisher nur stationär betreibe, wo es wenig bewegt wird. Liegt hier ein Defekt vor, der ein Fall für den Service ist? Noch bin ich in der Gewährleistung.

    Grüße vom Terrarist
     
  2. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Cinergy HTC USB XS HD: Schwachpunkt Steckverbinderchen?

    Meinst Du den kleinen Stecker am Adapterstück für das Antennenkabel? Der hält in der Tat nicht besonders gut. Das kommt daher, weil das vordere Ende dieses (MCX-)Steckers nicht so gefertigt ist, wie es bei den MCX-Steckern normalerweise vorgesehen ist. Andere Hersteller von TV-Sticks verwenden aber dasselbe Fabrikat.
    Eine starre Kupplung wie diese gefällt mir ohnehin nicht gut. Das steife schwere Antennenkabel überlastet eventuell den MCX-Stecker. Ich habe mir Adapterkabel hergestellt.
     

Diese Seite empfehlen