1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

cinergy htc usb xs hd - frequenz nicht gefunden

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Muotathal, 13. Juli 2008.

  1. Muotathal

    Muotathal Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    Anzeige
    Hallo

    Ich bin seit ca. 1 Woche stolzer Besitzer eines Cinergy HTC USB XS HD-Sticks. Ich habe die THC-Version 5.78.00.557 installiert. Er findet alle Sender sowohl analog als auch unter DVB-C.

    Eine Ausnahme allerdings: auf der Frequenz 482.00 MHz QAM 64 findet er im Gegensatz zum Technisat Digit CIP-K keine Sender, obwohl dort die BBC-Digitalkanäle unverschlüsselt von unserem lokalen Kabelanbieter angeboten werden.

    Besteht hier ein Bug, haben andere Nutzer auch schon ähnliche Fälle erlebt. Falls ja, wie kann ich die Sender trotzdem finden (evtl. manuell) oder gibt es dafür ein SW-Update.

    Besten Dank für meine als Neuling vielleicht etwas ungeschickte Fragestellung.

    Grüsse
    Mountainman
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: cinergy htc usb xs hd - frequenz nicht gefunden

    Könntest du es bitte auch nochmal mit der aktuellen Beta 5.82 probieren.
     
  3. Muotathal

    Muotathal Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    AW: cinergy htc usb xs hd - frequenz nicht gefunden

    Hallo Thomas

    Habe aktuelle Beta 5.82 installiert, leider immer noch keine Sender (notabene FTA) unter der Frequenz 482.00 MHz, Symbolrate (KS) 6900, Modulation QAM 64 gefunden.

    Die Settop-Box "Technisat Digit CIP-K" findet hier die Sender problemlos.

    Was könnte wohl die Ursache sein?

    Gruss
    Mountainman

    Besten Dank für Deine weitere Hilfe.
     
  4. Friedo

    Friedo Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    490
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Eye TV Sat
    AW: cinergy htc usb xs hd - frequenz nicht gefunden

    Schick uns mal eine Mail an thc.beta@terratec.de mit Bezug auf diesen Thread. Dann können wir dir einen Testtreiber schicken, der möglicherweise dein Problem behebt.
     
  5. mueller0711

    mueller0711 Neuling

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    14
    Technisches Equipment:
    Club3D 250 m
    AW: cinergy htc usb xs hd - frequenz nicht gefunden

    :winken: Hallo hilft mir denn niemand?
    Habe auch einen HTC.
    Frequenzen findet er manchmal ganz schlecht.
    Ist aber nach einem Sendersuchlauf erst mal ein Bild/Ton da findet er darunter dann den Rest (DVB-C: 357/159) bei einem neuerlichen DVB-C -Senderlauf (zwar nicht soviel wie der Humax 1000C - am selben Kabel - aber immerhin ausreichend).
    Leider :confused::confused::confused: passiert es aber sehr sehr häufig (HTC) dass nach einem Aufruf von THC 5.82.01 (oder auch Versionen davor) Bild und Ton fehlen. Oft sind die Senderinformationen im Bedienfenster zwar zu sehen aber der THC-Screen zeigt :eek: "Kein oder zu schlechtes Signal". Trotz Herumschrauben an allen nur erdenklichen Einstellungen (Hotline) tritt dieses Phänomen ständig wieder auf.
    Hat THC über den HTC einmal Empfang, geht alles so lange reibungslos (Mode, Zappen) bis der Laptop ins standby heruntergefahren wird bzw. danach wieder beim Hochfahren des Rechners und Starten THC´s das bekannte :eek: "Kein oder zu schlechtes Signal" kommt.
    So klappen programmierte Aufnahmen bisher wenigstens dann, wenn auch vorher "eingerastet" (Bild/Ton manchmal da sind) ist, was leider nicht sehr häufig vorkommt. In seltenen Fällen genügt auch ein Senderwechsel über die Pfeiltasten um Bild und Ton herzustellen. Als Vista -Treiber ist 5.8.430.0 vom 05.05.2008 installiert.

    NB: Probleme treten keinerlei (!) auf wenn der Cinergy Hybrid T USB XS FM am selben Laptop statt des Cinergy HTC USB XS HD betrieben wird!
     
  6. mueller0711

    mueller0711 Neuling

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    14
    Technisches Equipment:
    Club3D 250 m
    AW: cinergy htc usb xs hd - frequenz nicht gefunden

    Also wie gesagt auch mit DVB-T am HTC keinerlei Probleme. Das Theater (Kein Bild, kein Ton) "Kein oder zu schlechtes Signal" ist nur beim Kabelempfang digital.
    Irgendwas behindert da den Empfang. Hat man Glück "schnappt" es ein (Bild/Ton) und bis zum nächsten Ausfall geht alles wunderbar.
    Was kann man da machen?
     
  7. Muotathal

    Muotathal Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    AW: cinergy htc usb xs hd - frequenz nicht gefunden

    Hat leider nicht geklappt :( , findet auch mit dem Testtreiber die Sender nicht. Der Cinergy HTC USB XS HD scheint wirklich noch Probleme zu haben, Sender im Kabel via DVB-C zu finden. Leider, da ansonsten sehr gute Idee, einen Stick mit DVB-T, DVB-C und analog anzubieten.

    Werde demzufolge leider noch eine Weile die DVB-C-Box "Technisat Digit CIP-K" vorschalten müssen....

    Mountainman
     
  8. mueller0711

    mueller0711 Neuling

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    14
    Technisches Equipment:
    Club3D 250 m
    AW: cinergy htc usb xs hd - frequenz nicht gefunden

    DVB-C-Box "Technisat Digit CIP-K" vorschalten müssen....

    wie steuert man die bitte schön mit TV-Browser an?
     
  9. Muotathal

    Muotathal Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    AW: cinergy htc usb xs hd - frequenz nicht gefunden

    Ich habe die Box via die mitgelieferte Kabelpeitsche mit analogem Video- und Audioeingang angeschlossen. Ich weiss, ist dann natürlich nicht mehr digital sondern nur analog. Gerade deshalb ist es ja so schade, dass die Cinergy HTC USB XS HD leider (im Moment noch) nicht alle Sender via DVB-C in unserem Kabelnetz findet...

    Mountainman
     
  10. topcaser

    topcaser Junior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    44
    AW: cinergy htc usb xs hd - frequenz nicht gefunden

    Hallo,

    viele Leute berichten hier, dass der Stick einwandfrei funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen