1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy HT PCI, Analoger Eingang lässt sich nicht in Windows Media Center auswählen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von zwiernbel, 6. Dezember 2007.

  1. zwiernbel

    zwiernbel Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir eine Cinergy HT PCI von Terratec zugelegt, die ich unter Windows Vista 32 Bit betreibe.

    ich habe einen digitalen Satelittenreceiver von Kathrein über den Composite Eingang an die Karte angeschlossen und möchte auch Windows Media Center mit dieser Konfiguration nutzen.

    Leider habe ich bisher verzweifelt versucht in Windows Media Center etwas anderes als den DVB-T Tuner auszuwählen.

    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte ?
    Das Fernsehen mit der Terratec Home Cinema funktioniert tadellos.

    Ich bin übrigens auf diese HW-Konfiguration angewiesen, da ich im Keller kein DVB-T Signal empfange und eine UFO-Micro Einkabelmatrix von Kathrein
    verwende (deshalb der Kathrein Receiver und keine DVB-S Karte).

    Gruß
    Zwierbel
     

Diese Seite empfehlen