1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy HT PCI als Aufnahmegerät

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von cmw, 15. September 2009.

  1. cmw

    cmw Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Servus!

    Ich hab jetzt mal die alte HT PCI eingebaut und sie erstaunlicherweise auch uner Win 7 RC zum laufen gebracht (Home Cinema geht zwar net, aber das scheint ja allen so zu gehn, und es klappt ja mit Media Center). Was mir allerdings arg fehlt ist dass offenbar der DVB-T Tuner nicht als Aufnahmegerät aufscheint (zb in Flash Media Encoder, Skype usw). Lediglich der Analogtuner wird da aufgelistet. Gibt es da irgendeine Möglichkeit den Digitaltuner aufscheinen zu lassen?

    lg
     
  2. _Mattes_

    _Mattes_ Senior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Cinergy HT PCI als Aufnahmegerät

    So weit ich das weiß, nein. Analog und Digital sind da im Prinzip unterschiedliche Geräteklassen. Ein Analog-Empfänger verhält sich vergleichbar einer Webcam und lässt sich damit auch unter Skype und ähnliches nutzen. Der Digitaltuner wird aber nur von Fernsehprogrammen unterstützt --> Windows Media Center, Nero Home irgendwas, THC, DVB Viewer und wie sie alle heißen.
     

Diese Seite empfehlen