1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy DVBc 1200 + UPC Problem!

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Viper780, 11. Oktober 2006.

  1. Viper780

    Viper780 Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2006
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    Ich verwende eine Terratec cinerergy DVB-c 1200 in meinem P4 (WinXP 32Bit) mit dem alten WDM treibern klappte eigentlich alles recht passabel, leider bin ich zu den BDA treibern (alle möglichen zurzeit die aktuellen - 4.8.15 mit 4,75 TTHC) gewechselt (inkl. software) und hier habe ich dass Problem das er keinen Sendersuchlauf durchführt.

    er ist nach 2 sec wieder fertig und fidnet nix, egal was ich zum scannen einstelle.

    Meine vermutung ist das er garnicht auf QAM256 sucht.

    auch wird der BDA treiber nicht von Transedit MMC gefunden.

    TTHC findet die Karte aber. Ein umstecken in einen anderen PCI Slot brachte keine besserung.

    Weiss wer abhilfe?
    Kann mir wer eine Kanalliste schicken?
    Hat wer die alte Software für mich?

    EDIT:
    Nach heutigem neuinstallieren und zufälligem ausprobieren der TV Karte lief allles so halbwegs rund mit den BDA treibern (habs zuerst garnicht glauben können)
    So meine Probleme:

    - im fenstermodus ruckelt das Bild (vollbild is kein Problem)
    - Einige Frequenzen können nicht durchsucht werden ( 306000, 330000) hier eine komplett Übersicht aller freien Sender im UPC Telekabelnetz http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.p...C3.96sterreich.2FWien.2FUPC_Telekabel_Digital
    - am Transponder für 570000 kHz wird nur ORF1 gefunden aber nicht die 2 RTL Programme. Auch der ORF läuft ned ganz fehlerfrei sondern erst nach mehrmaligem anstarten und dann eher hakelig
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2006
  2. Viper780

    Viper780 Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2006
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Wien
    AW: Cinergy DVBc 1200 + UPC Problem!

    achja als lösungsansatz hab ich ein dämpfungsglied eingebaut (13€ conrad) da es bei den BDA treibern angeblich zum übersteuern kommt. Half nix.

    DECT telefon is auch keins in der nähe und mit WDM gangs ja früher auch
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2006

Diese Seite empfehlen