1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy DT USB Diversity findet keine Sender

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von xYFlorian93Yx, 31. Oktober 2009.

  1. xYFlorian93Yx

    xYFlorian93Yx Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo,
    Ich hab ein Problem mit den oben gennanten gerät und hoffe ihr könnt mir helfen da ich im internet nichts passendes gefunden habe.
    Also wenn ich bei dem Gerät den Sendersuchlauf mache, findet er keine sender egal wie ich ihn einstelle oder ich die antennen umstelle.
    Falls es wichtig ist ich hab Vista und alle nötigen updates ebenfalls hab ich alle updates von den dvb-t stick.

    MfG
     
  2. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Cinergy DT USB Diversity findet keine Sender

    An welchem Standort hast du den Stick denn ausprobiert? Besteht laut der Empfangsprognose bei Überallfernsehen.de die Chance, mit Zimmerantennen etwas zu empfangen? Falls Notebook zur Hand, einfach mal auf die nächste Erhebung fahren und dort den Empfang testen.
     
  3. xYFlorian93Yx

    xYFlorian93Yx Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Cinergy DT USB Diversity findet keine Sender

    Ich wohne in der nähe von augsburg und von der seite wo du mir geschickt hast sollte ich dvb-t empfangen können.
    Und da ich leider keinen Notebook habe kann ich nicht woanderst hinfahren und testen.

    MfG
     
  4. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Cinergy DT USB Diversity findet keine Sender

    Außenantennengebiet (rosa) oder Zimmerantennengebiet (hell-beige)?
    Selbst wenn es Zimmerantennengebiet ist, kann unter Umständen der Empfang an der Zimmerantenne scheitern: Erdgeschosswohnung und ungüstige Lage, Neubau mit metallbedampften Fensterscheiben und dergleichen. Die Empfangsprognose geht sicherlich nicht vom denkbar schlechtesten Fall aus.

    Soweit mir bekannt ist, benutzt die Software Terratec Home Cinema beim Suchlauf nur einen der beiden Antennenanschlüsse (dieser Kenntnisstand ist schon einige Monate alt; ich habe ihn beim Testen einer frühen Version der THC 6.x erworben). Vertausche mal die beiden Antennen. Falls eine der beiden Antennen defekt ist, verbessert sich vielleicht der Empfang.

    Falls ein USB-Verlängerungskabel zu Hand ist, versuche die Antennen mit dem Stick zu einem Fenster hin zu verlagern.
     
  5. stucki

    stucki Neuling

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Cinergy t^2
    Cinergy DT USB Xs diversity
    AW: Cinergy DT USB Diversity findet keine Sender

    Eventuelle *zuerst* in den Optionen 'force Diversity'
    einstellen, das nutzt dann hoffentlich wirklich beide Antennen
    und Receiver *susammen* (was der Grund ist, weswegen ich
    mir dies Teil gekauft habe, weil mein Empang hier dauernd
    gestort wird (98% Signal mit oft nur 30%Qualitaet).

    Stucki
     
  6. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2009

Diese Seite empfehlen