1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy 400 USB + 1.0.0.57 Treiber + XP sp2 != funktioniert

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von lostnk, 3. April 2008.

  1. lostnk

    lostnk Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Cinergy 400 USB + 1.0.0.57 Treiber + XP sp2 = funktioniert nicht

    Guten Tag,

    seit langem suche ich nun nach einer Lösung..
    Endlich habe ich wenigstens ein Forum finden können, in dem ich
    meine Frage stellen kann, und vielleicht auch eine Antwort ( + Lösung? :) )
    bekommen könnte.

    Ich besitze folgende Konfiguration:
    Cinergy 400 USB mit 1.0.0.57 Treiber plus 5.67.00.546 Home Cinema (beta)
    Windows XP SP2 + alle Updates (bis heute)

    Ich habe alle alten Treiber / Software deinstalliert (auch nach Terratecs offizieller Treiberanleitung)
    Die Karte wird im Gerätemanager unter Audio-, Video- und Gamecontroller als "Cinergy 400 USB" angezeigt.
    Innerhalb von Terratec Home Cinema als "Cinergy 400 USB, Capture | Bereit"

    und zu guter letzt.. die Karte steckt direkt an einem USB Port,
    kein Hub, kein verlängertes USB Kabel..

    und nun zum Problem an sich:
    Der Suchlauf funktioniert nicht.. und das rote LED das normalerweise
    vorher geleuchtet hat, leuchtet nicht mehr.. auf die Fernbedienung reagiert die Karte auch nicht (wenn ich versuche Home Cinema mit der Fernbedienung zu starten)


    Zwar funktioniert die Karte mit den alten Treibern, jedoch spinnt die Karte herum wenn man zu schnell die Kanäle wechselt. Das Bild wird plötzlich schwarz und man hört nur noch den funktionierenden Sound. Nur ein Neustart von Windows behebt das Problem. Auch beendet sich das Programm manchmal mit einem Fehler "Windows hat einen Fehler festgestellt ...".

    Deshalb würde ich sehr gerne die neuen Treiber zum Laufen bringen,
    anstatt etwas altes, instabiles zu reparieren.

    Danke für Eure Aufmerksamkeit
    lg
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2008
  2. lostnk

    lostnk Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Cinergy 400 USB + 1.0.0.57 Treiber + XP sp2 != funktioniert

    Falls es hier noch immer (auch ehemalige) Benutzer einer Cinergy 400 USB gibt, wär es toll wenn sie mri verraten würden mit welcher software/treiber Kombination ihr bestes Ergebnis hatten.

    Ich überlege auch schon mir eine neue TV Karte zuzulegen,
    besonders eine mit der man auch gut die alten Konsolen spielen kann (GC, ps2)

    danke..
     

Diese Seite empfehlen