1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy 1200-neues Update

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Digitester, 19. Februar 2006.

  1. Digitester

    Digitester Senior Member

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Hallstadt (b. Bamberg)
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy 1200 DVB-C; Terratec Cinergy HTC USB XS HD;
    (Comag)Technotrend-micro C320 HDMI
    Anzeige
    Servus,
    nachdem Terratec wiedermal ein Cinergy 1200 DVB-(C,S,T) Update bereitgestellt hat -Datum 15.02.-, würde mich mal interssieren, was die da aktualisieren.
    Es gibt nirgendwo ein TXT-File, wo die Änderungen dokumentiert werden.
    Auch im Installationsverzeichnis auf PC ist dazu nix zu finden, z.B. irgendein ÄnderungsLog. Weiß jemand genaueres?
    Einzige für mich erkennbare Veränderung bisher ist die rote/grüne Anzeige unten links in Cinergy Digital. Die steht jetzt bei 100%.
     
  2. hjaeger50

    hjaeger50 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    56
    AW: Cinergy 1200-neues Update

    Ging mir ähnlich. Siehe meinen entsprechenden Kommentar vom 17.02.
     
  3. Technobunny73

    Technobunny73 Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Cinergy 1200-neues Update

    Hallo ich bin neu hier im Forum und habe auch die cinergy 1200 dvb-c, mit cineview-ci slot, alphacrypt light, Kd home.

    Also ich habe festgestellt, dass das Update das Ci Modul unterstützt. Es gibt eine Version, da kann man das CI unter Menüpunkt Einstellungen aktivieren. Beim Update V2.2.0.7 Build 0.2.0.4 ist der Menüpunkt zwar nicht mehr vorhanden aber das Ci wird trotzdem unterstützt.

    Aber warum ich eigntlich hier bin ist, dass ich ein Problem mit meiner Karte habe.
    Also ich empfange alle Sender einwandfrei, ruckelfrei alles kein Prob. Jedoch wenn ich aufnehmen möchte, stürtzt das Prog nach 5 Minuten bzw. auch mal nach 45 Min ab. Hab schon div. Foren durchstöbert aber immernoch keine Lösung gefunden.

    Also ich hab einen Pentium 4 mit 2,66 Gigs, Graka is Gforce FX 5200, win xp sp1 bzw. jetzt sp2 mit dem dvb-fix. directX Februar version,Pci Latency Tool, alle Möglichkeiten und Driverupdates ausprobiert. Leider kein Erfolg:mad:

    Kann mir jemand helfen:) :)
    Im voraus schoneimal besten Dank

    Greez Technobunny
     
  4. Bonkas

    Bonkas Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Cinergy 1200-neues Update

    Hi bin neu hier und habe ein Problem mit meiner software zu meiner Cinergy 1200 dvb-s! Und zwar ist das seit ich meinen Pc formatiert und wieder neu bespielt habe! Wenn ich das Programm öffnen will zeigt mir der pc zwar die sanduhr an, aber das Programm startet nicht! Hat jemand vielleicht eine Idee was das sein könnte?
     
  5. Soligor

    Soligor Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    985
    AW: Cinergy 1200-neues Update

    Hallo,

    die neue Software hat meiner Meinung nach NUR Verschlechterungen mit sich gebracht.
    Die Umschaltung auf 16:9 bei 4:3 anamorph ging bis jetz schon lange nicht mehr (jetz auch nicht) und soweit ich das feststellen konnte, ist die "Schnellaufnahme" jetzt auf einen Dateinamen beschränkt, z.B. SWR3_001.mp2. Wenn ich später nochmal auf "Schnellaufnahme" klicke, wird diese Datei einfach überschrieben. Sonst hat der nach SWR_002.mp2 und so weiter gezählt. Aber jetzt nicht mehr. Schöner Mist!

    Ja das AC3 Problem haben die immer noch nicht im Griff würde ich so sagen.. es MUSS an der Cinergy Software liegen, denn mit PowerDVD kann ich Dolby Digital hören soviel ich will, aber sobald da die TV-Software läuft z.B. mit Prosieben, dann gibts Aussetzer, BlueScreens und so weiter.... nervig!

    Also bitte..... bald fange ich auch an zu singen "Ich weiß nicht weiter,... ich weiß nicht wo wir sind".

    Gruß Sandy
     
  6. areich

    areich Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Karlsruhe
    Technisches Equipment:
    Kabel (ausgebaut): Humax Fox Pro, Dreambox 800/8000

    Sat: 2x Dreambox DM7000S, Tevion DFA 203, 60cm Antenne, 80cm Antenne, Moteck SG 2100A
    AW: Cinergy 1200-neues Update

    das beste ist ja karte zu ebay und ne anere (z.b technisat holen)

    ich mein die karte ist es doch nicht wert solange rumzuärgern oder?

    ihr hab die karte gleich nach dem 2. tag zurückgebracht :D
     
  7. Soligor

    Soligor Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    985
    AW: Cinergy 1200-neues Update

    Das Schlimme ist ja finde ich, dass TerraTec die 1400 schon rausbringt, bevor die 1200 überhaupt ausgereift ist. Das kanns doch nicht sein oder? Ist aber überall so denke ich.
     

Diese Seite empfehlen