1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy 1200 DVB-T keine Sender

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Doc-T, 2. Mai 2005.

  1. Doc-T

    Doc-T Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo erstmal!

    Ich bin vorkurzem in die Gegend um Braunschweig gezogen. Da ich in meiner Studentenbude wenig Platz habe, habe ich mich entschlossen mir eine TV-Karte zuzulegen. Heute morgen kam dann erfreulicherweise meine Cinergy 1200 DVB-T.
    Nun zu meinem Problem:
    Ich habe ordnungsgemäß die Karte sowie die Software installiert. Nach dem Starten wollte ich nun Sender suchen, finde aber keine. Als Region habe ich "Europe Digital Terrestrial" ausgewählt, beim Transponder bin ich mittlerweile alle zur Auswahl stehenden durch. Die Tuningeinstellungen habe ich auch Schrittweise verändert. Auch habe ich mit der Alternativsoftware TVcentral probiert Sender zu finden, aber da war ebenfalls nichts zu finden.
    Empfangen wird DVB-T hier über die Hausantenne. Bei meinen Nachbarn funktioniert dies auch tadellos (allerdings mit Receiver). Grundsätzlich müsste Empfang da sein, da ich zuvor noch eine alte Hauppauge analoge Karte eingebaut hatte (mit dieser habe ich zumindest die öffentlichen Sender empfangen, allerdings mit Störungen im Bild).

    Mein System:

    AMD Athlon64 3000+ auf einem MSI K8N Board (PCIe)
    Geforce 6600 gt PCIe
    Creative Audigy
    Windows XP Pro mit SP2

    Die Grafikkarte benutzt den IRQ 18 die Cinergy IRQ 17 --> also von dieser Seite auch keine Konflikte.
    Ich bin ziemlich ratlos, da ich zwar mit Problemen gerechnet habe, aber nicht damit, das die Karte nicht einen Sender findet.
     
  2. daniel.w

    daniel.w Junior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    20
    AW: Cinergy 1200 DVB-T keine Sender

    Hast du die alte TV-Karte denn komplett entfernt?
     
  3. Doc-T

    Doc-T Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Cinergy 1200 DVB-T keine Sender

    ja habe ich...
     
  4. Tauschaus

    Tauschaus Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    47
    AW: Cinergy 1200 DVB-T keine Sender

    Hallo,

    welche Software Version verwendest Du? Ich würde auf jeden Fall die Beta Software von der TerraTec Homepage empfehlen, da diese zum Beispiel für den Raum Hannover angepasst wurde. Eventuell hilft es auch die Karte einmal in einem anderen PCI-Steckplatz zu verwenden. Sollte dann immer noch kein Sender gefunden werden, solltest Du einmal, falls es ohne grossen Aufwand möglich ist, den Receiver Deines Nachbarn an Deinem Anschluss verwenden. Damit ist dann schon einmal eine funktionierende Leitung bestätigt.

    Sollte das alles nicht weiter helfen, würde ich empfehlen die Karte bei Deinem Händler gegen eine neue austauschen.

    - - -
    Thorsten
     
  5. Doc-T

    Doc-T Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Cinergy 1200 DVB-T keine Sender

    Also, als erstes habe ich den PCI-Steckplatz geändert (allerdings benutzt die tvkarte jetzt den selben irq wie die Grafikkarte :(). Gleich anschließend habe ich diese Beta Treiber installiert. Allerdings nur mit mäßigem Erfolg. Die Installation verläuft zwar reibungslos nur will er nun die Software nicht mehr starten. Bzw. er startet schon, aber nach dem Check von Directx usw. verschwindet das Programm einfach wieder vom Monitor. Ich werde jetzt nochmal die Karte auf den alten Steckplatz setzen und nochmal neu installieren. Wenn sich dann nichts ändert werde ich wohl in den sauren Apfel beißen müssen und die Karte einschicken.
    Das mit dem Nachbarn is zwar an sich ne gute Idee, die Aktion an sich is aber eigentlich unnötig, weil die junge Dame die vor mir in dieser Wohnung gewohnt hat, definitiv Fernsehen konnte... allerdings mit Receiver + TV.

    Danke schon mal... falls noch jemand was einfällt immer her mit den Ideen ;>

    P.S. Mit der alternativen Software hab ich immerhin ne Fehlmeldung bei diesen Treiber erhalten... irgendwas mit "... Exception Error"...
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2005
  6. chris281

    chris281 Junior Member

    Registriert seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    101
  7. Doc-T

    Doc-T Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Cinergy 1200 DVB-T keine Sender

    öhm... doch... danke für den link chris... :)
    nachher ma testen

    Edit: Moment mal... das sind aber Treiber für die DVB-S Karte... die funktionieren doch kaum mit ner DVB-T Karte oder irre ich mich da?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2005
  8. chris281

    chris281 Junior Member

    Registriert seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    101
    AW: Cinergy 1200 DVB-T keine Sender

    Ja, aber das Problem ist auch mit der DVB-T Karte das selbe (mit BDA Treibern geht die Cinergy-Software nicht). Die DVB-T Treiber gibt's unter:
    http://supportde.terratec.net/modul...ownloads&file=index&req=viewsdownload&sid=273

    Die Beta-Treiber und Software unter:
    http://supportde.terratec.net/modul...ownloads&file=index&req=viewsdownload&sid=308
     
  9. Doc-T

    Doc-T Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Cinergy 1200 DVB-T keine Sender

    \o/ hooray... es funktioniert mit den vrecord treibern aus dem link von dir hats funktioniert! vielen vielen dank ;)
     

Diese Seite empfehlen