1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy 1200 DVB-T geht nicht!!!!!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Phantom353, 23. Dezember 2004.

  1. Phantom353

    Phantom353 Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Ich habe mir eine Cinergy 1200 DVB-T gekauft, dann habe ich, sie wie auch sonst, angeschlossen. der pc hat die karte auch erkannt. dann habe ich die software draufgespielt (ReceiverSystem Cinergy 1200 DVB-T TV Tuner& Video Recorder) wenn ci hdie software zum filme gucken starte, kommt ein startfenster wo irgendwas geladen wird. wenn der ladebalken ca auf der hälfte schmiert das programm ohne jegliche fehlermeldung einfach ab. also es ist ganz plötzlich ohne was zu sagen weg und tut als wäre nichts gewesen!!! helft mir ich hab 5 wochen da drauf gewartet und kann sie jetzt noch nichtmal benutzen. ich wohne im ruhrgebiet wo dvb-t angeboten wird
     
  2. Tbar

    Tbar Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    AW: Cinergy 1200 DVB-T geht nicht!!!!!!!!!!!!

    Hallo,

    ich hatte ein ähnliches Problem.
    Die Karte war korrekt installiert und es lief alles wunderbar. Dann hab ich aber das Antennenkabel gegen ein anderes ausgetauscht und die Software ist genau wie bei dir ohne Fehlermedung abgeschmiert. Die Ursache bei mir:
    Beim wechseln des Antennenkabels ist die Karte aus dem PCI-Slot gerutscht, obwohl diese mit dem Gehäuse verschraubt ist.
    Nachdem ich sie wieder richtig eingesteckt hatte läuft alles wieder super.

    Probiers mal aus....
     
  3. Phantom353

    Phantom353 Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    12
    AW: Cinergy 1200 DVB-T geht nicht!!!!!!!!!!!!

    werd ich gleich tun! ich würde mich aber auf noch mehr lösungsvorschläge freuen:D
     
  4. Phantom353

    Phantom353 Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    12
    AW: Cinergy 1200 DVB-T geht nicht!!!!!!!!!!!!

    mensch mensch mensch also des war es nicht. die karte is fest im pci steckplatz. bitte noch andere lösungsvorscläge ich soll morgen für mein papa n film aufnehm:confused:
     
  5. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Cinergy 1200 DVB-T geht nicht!!!!!!!!!!!!

    Vielleicht ein Treiberproblem??


    Deinstalliere alles, auch die Karte im Gerätemanager, stecke sie am besten in einen anderen PCI-Slot und fang nochmal an. Achte darauf, daß die Karte im Gerätemanager sauber drinsteht.
     
  6. Phantom353

    Phantom353 Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    12
    AW: Cinergy 1200 DVB-T geht nicht!!!!!!!!!!!!

    :D juhu sieh funzt da seihts gut aus mit dem film für mein papa ich guck mir dann getz ma das programm an danke für die hilfe:D
     
  7. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: Cinergy 1200 DVB-T geht nicht!!!!!!!!!!!!

    Reine neugier, was haste gemacht?
     
  8. Phantom353

    Phantom353 Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    12
    AW: Cinergy 1200 DVB-T geht nicht!!!!!!!!!!!!

    sorry aber so genau weiß ich das getz net^^ also ich bin inne systemsteerung gegang und hab die glaub ich deinstalliert dann hab ich einfach ma neu gestartet und sie neu installiert und dann gings also ich weiß absolut nicht wies kommt:)
     
  9. Phantom353

    Phantom353 Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    12
    AW: Cinergy 1200 DVB-T geht nicht!!!!!!!!!!!!

    naja die software is das nächste problem da ersma durchzublicken
     

Diese Seite empfehlen