1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy 1200 DVB-T Empfang 0%

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von otto58, 15. Mai 2005.

  1. otto58

    otto58 Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    was kann man bei der Installation der Cinergy 1200 DVB-T falsch machen?
    Ich komme auf 2 PC's "ASUS P4T-E" und "ASUS K8V SE" immer zum selben Ergebnis, wenn ich Cinergy Digital Software gestartet habe, ist der Empfang 0%. Als Antenne verwende ich eine Digiflex TT2 und an der brennt auch das Lämpchen, sie bekommt also Strom von der Karte.
    Als Software verwende ich jetzt die 2.2.0.4.1122 sowie den dazugehörigen Treiber vom FTP-Server von Terratec.
    Ich selbst habe bei mir Kabel und eine DBox und verwende DVB-T nicht. Ich kann also nichts mal schnell was tauschen.
    Ist das Teil kaputt? Wo wendet man sich am besten hin, an den Onlineshop oder direkt an Terratec?
    Gruß OTTO
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Cinergy 1200 DVB-T Empfang 0%

    Du könntest einfach mal folgendes prüfen:

    Ist der WDM Treiber korrekt installiert? Mit dem BDA-Treiber funktioniert die Software nicht.

    Ist ein MPEG-Decoder im System installliert und in der Software ausgewählt?

    Alternativ kannst du mal VRecord von Sceneo testen.
     
  3. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Cinergy 1200 DVB-T Empfang 0%

    Echt ? Die 1200 kann das ? Ich dachte erst die 1400 könnte das ? :confused:

    Andere Frage: Wo wohnst du eigentlich ? DVB-T ist nicht flächendeckend verfügbar.

    The Geek
     

Diese Seite empfehlen