1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy 1200 DVB-S Suchlauf findet keine deutschen Sender, nur Bibel-TV, Al Jazeera..

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von DrPepper, 16. Juni 2007.

  1. DrPepper

    DrPepper Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo

    Meine Konfiguration:
    Twin-LNB analog & digital
    an einem Anschluss: Analoger SAT-Receiver
    am anderen Anschluss: Digitale PC-Karte: Terratec Cinergy 1200 DVB-S
    Software: Cinergy Digital

    Mein Problem:
    Ich möchte gerne die neuen Frequenzen von Pro7, Sat1, Kabel1, N24, usw empfangen
    Wen ich den Kanalsuchlauf starte, werden allerdings so gut wie keine Sender gefunden,
    nur Exoten wie Bibel-TV, Würfelzucker-TV, Al Jazeera, usw ...

    Die Sendedaten manuell eingeben hat auch nicht funktioniert.
    Wenn ich einen neuen Kanal manuell hinzufüge und die alten Daten von Pro7 eingeben,
    funktioniert der Sender problemlos, wenn ich allerdings die neuen Daten von Pro7 eingebe
    (inkl. AudioPID, VideoPID, usw ..) erhalte ich kein Signal.

    Ich habe auch schon versucht, auf die neue Software Home-Cinema umzustellen,
    aber auch hier werden keine deutschen Sender gefunden,
    nur die bereits genannten Bibel-TV, Würfelzucker-TV, Al Jazeera, usw ...

    Ich habe dann wieder auf die alte Software Cinergy Digital "downgegradet",
    die zwar insgesamt eine Katastrophe ist,
    aber immerhin kann ich damit alle Programme empfangen
    (bis auf natürlich jetzt die neuen Pro7, Sat1, usw)

    Das geht allerdings aber anscheinend nur, weil bei Auslieferung der Software eine Liste
    aller zu dem Zeitpunkt empfangbaren Sender mitgeliefert wurde.
    Wenn ich Sender aus dieser Liste auswähle, kann ich diese auch gucken,
    aber wenn ich einen neuen Suchlauf starte oder neue Sender manuell hinzufügen will, klappt das nicht.

    Bei Terratec hat man mir schon angedeutet,
    dass der Empfang von ausschließlich Bibel-TV, Würfelzucker-TV, Al Jazeera, usw.
    normalerweise darauf hindeutet, dass das LNB nicht digital sondern nur analog ist.
    Da ich aber mit der Software "Cinergy Digital" und der mitgelieferten Sendeliste
    alle dort enthaltenen digitalen Sender problemlos empfangen kann,
    und ich mein LNB auch als digitalfähig gekauft habe, kann das nicht die Ursache sein.

    Selbstverständlich habe ich auch den analogen SAT-Receiver am zweiten LNB-Anschluss ausgestellt,
    aber ob der an oder aus ist, macht keinen Unterschied beim Sendersuchlauf der digitalen PC-Karte.

    Noch eine Merkwürdigkeit:
    Bei Auswahl aus meiner Senderliste kann ich einige Sender nicht direkt anwählen.
    Wenn ich z.B. Pro7 oder Sat1 (alte Frequenz) gucken möchte, muss ich vorher auf N3
    schalten und auf Bild und Ton warten. Erst dann kann ich auf Pro7/Sat1 umschalten
    und kriege auch dort ein Bild.
    Bei einigen Sendern muss ich sogar 2x diesen "Umweg" durchführen. Wenn ich z.B.
    MTV sehen will, muss ich erst auf N3 und dann auf N24 schalten, und kann dann erst
    auf MTV umschalten um Bild & Ton dieses Senders zu bekommen.
    (Auf MTV Austria kann ich merkwürdigerweise direkt umschalten)
    Mein LNB hat also anscheinend Probleme, bestimmte Frequenzen direkt auszuwählen?

    Das würde erklären, warum er beim Suchlauf einige Sender
    (nämlich die, die nur auf "Umwegen" zu erreichen sind, nicht findet)

    Das erklärt allerdings nicht, warum auch N3 beim Sendersuchlauf nicht gefunden wird, obwohl dieser Sender
    problemlos "direkt" anwählbar ist.
    Außerdem erklärt es auch nicht, warum eine manuelle Eingabe der Senderdaten auch nicht funktioniert.

    Ich brauche also Hilfe von Fachleuten.
    Den Tipp zu diesem Forum habe ich übrigens vom Terratec-Service bekommen.

    Muss ich jetzt meine gesamte Anlage neu kaufen um Pro7 und Sat1 zu sehen, oder lässt sich das noch irgendwie umgehen?

    Dr P
     
  2. DrPepper

    DrPepper Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Cinergy 1200 DVB-S Suchlauf findet keine deutschen Sender, nur Bibel-TV, Al Jazee

    > musst mal die software zu deiner tv-karte richtig einstellen dann klappt das auch wie es soll.
    > wenn fragen zu dem teil schau ins terratec-forum

    Hier noch meine Einstellungen:
    (Keine Ahnung, was einige der Angaben bedeuten)

    [​IMG]
     
  3. gerdschweizer

    gerdschweizer Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Neukeferloh
    Technisches Equipment:
    Radix Epsilon 2AD
    Topfield 5000 PVR
    AW: Cinergy 1200 DVB-S Suchlauf findet keine deutschen Sender, nur Bibel-TV, Al Jazee

    Hallo Dragomir ;-)
    Dieser Satz schließt ja wohl alle Hardwarethemen als Problemursache aus.
    Im anderen Beitrag ist zu sehen, daß 22kHz an ist. Wenn ich dieses equipment hätte, würde ich wirklich nochmal alle Parameter überprüfen. Möglicherweise ist bei der alten Software nämlich die Parametervoreinstellung anders.
     
  4. igel_neu

    igel_neu Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Cinergy 1200 DVB-S Suchlauf findet keine deutschen Sender, nur Bibel-TV, Al Jazee

    Hat sich dein Problem mit den Sendern jetzt gelöst? Ich probiere nämlich auch gerade THC + Cinergy 1200 S zusammen aus und es findet einige Sender nicht. Cinergy Digital 2 hatte alle Sender immer gefunden. Für Lösungsvorschläge wäre ich dankbar.
     

Diese Seite empfehlen