1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinergy 1200 DVB-S: fehlende Sender

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von hoss, 9. August 2006.

  1. hoss

    hoss Neuling

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    hat vielleicht jemand von Euch eine Idee, wodurch mein
    folgendes Problem hervorgerufen wird:

    Ich empfange mit meiner Cinergy 1200 DVB-S mittlerweile einige Sender
    nicht mehr, so z. Bsp. dass gesamte "RTL World"-Paket oder auch
    "Das Erste" (Diese Sender werden beim Suchlauf auch nicht mehr gefunden).
    Keine Probleme dagegen mit RTL-Austria usw, auch kein Problem mit Eins
    Festival, Dritten usw.. .

    Das Problem tritt seit ein paar Wochen auf, ist unabhängig von der
    Software (Cinergy 2.xx, THC 4.18, ProgDVB).

    Um es für mich noch merkwürdiger zu machen, wenn ich eine alte
    Senderliste in Cinergy 2.xx aufrufe und erst einen funktionierenden Sender
    anwähle und danach einen aus der genannten Gruppe, dann funktioniert es
    meistens (Timeraufnahmen klappen allerdings nie).

    Kurz zur Technik: PC p4 2,6, Astra 19,2 technisat 4/8 switch (Habe am
    Switch auch schon mal Anschlüsse vertauscht, allerdings nicht alle,
    ohne Erfolg). Ach ja, unsere beiden stand-Alone-Receiver haben keinerlei
    Probleme mit den erwähnten Programmen.

    Schon jetzt besten Dank für Tips, Vorschläge, Lösungen.

    hoss
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Cinergy 1200 DVB-S: fehlende Sender

    Es könnte möglich sein, dass sich deine Schüssel durch Wettereinflüsse minimal verdreht hat. Wenn jetzt deine Settopboxen einen empfindlicheren Tuner haben, macht denen der etwas schlechtere Empfang nichts aus. Falls der Empfang allerdings für die Cinergy 1200 DVB-S zu grenzwertig ist, kann es schon sein, dass du die erwähnten Sender nicht mehr sauber reinbekommst.
     

Diese Seite empfehlen