1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinemaxx verzeichnet Halbjahresgewinn und setzt auf 3D

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. August 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.843
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hamburg - Der zweitgrößte deutsche Kinokonzern Cinemaxx hat sich nach einer langen Durststrecke wieder in die Gewinnzone gekämpft.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.198
    Zustimmungen:
    283
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Cinemaxx verzeichnet Halbjahresgewinn und setzt auf 3D

    Hoffentlich wird dann auch der Cinemaxx in Trier aufgerüstet. Ansonsten bleibt das nächste 3D Kino von mir aus 80 km entfernt. :(

    Die Preise im Cinemaxx sind aber wirklich happig: Ich hab mir am Samstag "Isch kandidiere" angeschaut. Der hat mit 90 Minuten keine Überlänge und digital wurde er glaub ich auch nicht gezeigt. Ich hab sagenhafte 8,50€ bezahlt!
    Zum Vergleich: Im Cineplexx Wörgl hab ich für "Harry Potter 6" mit Überlänge und Digital Cinema 7,70€ bezahlt.
    Aber was will man machen? Die anderen Kinos hier in der Nähe sind zwar etwas billiger, aber bei der Leinwandgröße kann man sich den Film dann auch auf dem heimischen Fernseher anschauen. Und Filme nur zu Hause schauen ist ja auch blöd. ;)
     
  3. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    8.994
    Zustimmungen:
    619
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85 - Unicable LNB
    BenQ GL2450
    VU+ Solo SE | 1 TB
    VU+ Uno | 500 GB
    TBS 8922 TV-Karte
    Fire TV 4k mit Kodi 17.3
    Raspberry Pi mit Kodi 17.3
    AW: Cinemaxx verzeichnet Halbjahresgewinn und setzt auf 3D

    Ich war dieses Jahr bei Transformers 2 im Lightcinema, hat mich 6 € gekostet. :)
    Fußweg bis dahin: knapp 5min. ;)
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.198
    Zustimmungen:
    283
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Cinemaxx verzeichnet Halbjahresgewinn und setzt auf 3D

    Das ist halt der Vorteil wenn man in der Stadt wohnt. ;)
     
  5. hafi66

    hafi66 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Cinemaxx verzeichnet Halbjahresgewinn und setzt auf 3D

    Ich hab gestern für Inglorious Basterds in MÜNCHEN 9 eEuro gezahlt. :eek:

    Die Sch*eine verlangen bei KK Zahlung und Platzreservierung 50 Cent pro Karte extra :rolleyes: ok war im Mathäser nicht im MaXX.
     
  6. Christoph2703

    Christoph2703 Gold Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.270
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Cinemaxx verzeichnet Halbjahresgewinn und setzt auf 3D

    Im größten Nürnberg Kino kostet es aber auch 8,90 € allerdings mit dann noch minus 1 € Rabatt wenn man Kunde beim ADAC oder der AOK ist.;)
     
  7. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.626
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: Cinemaxx verzeichnet Halbjahresgewinn und setzt auf 3D

    Nicht, wenn das TV-Gerät und Receiver im MediaMarkt erstanden worden sind! :D
     
  8. stoni 3:16

    stoni 3:16 Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    5.525
    Zustimmungen:
    578
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    SKY 2TB Festplattenreceiver
    Ariva Ferguson TT
    Panasonic Full-HD TV
    Sony AV Verstärker 6.1
    AW: Cinemaxx verzeichnet Halbjahresgewinn und setzt auf 3D

    Das Cinemaxx ist bei mir in der Region jetzt schon das teuerste, wenn die Gauner aber für die 3D Filme 5 !!! € pro Ticket mehr haben wollen, dann werde ich dort nicht einen Film anschauen.

    Zum Verständnis: Cinemaxx in Darmstadt, es gibt bereits 3D Kinos in Frankfurt (ca. 2-3€ mehr pro Ticket) und Walldorf (ca. 1-2 € mehr pro Ticket)

    Ob die damit Erfolg haben, waage ich mal zu bezweifeln :confused:
     
  9. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.626
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: Cinemaxx verzeichnet Halbjahresgewinn und setzt auf 3D

    Kino!? :confused: Hmm, in so einem Ort des Ton-Gebrülls und quasi Pilgerstätte der mampfenden Popcorn-Freunde war ich letztmalig im letzten Jahrhundert, oder besser letzten Jahrtausend.

    Was trinken wollen und deshalb mit der Glocke/Bimmel (Straßenbahn) fahren, o.k. ist mit 6 Haltestellen gerade noch Kurzfahrt, sind zu Zweit aber auch 4 Tickets a 1,20€uro oder alternativ ohne "Umtrunk" erst Parkplatz in der City aufsuchen und teuer bezahlen, dann die Eintrittskarten noch dazu. :eek:
    ... mit Beginn des Abspannes wirst Du von deinem Sitz "hochgejagt", weil Alles nach außen stürzt, als hätte es eine Bombendrohung gegeben -
    nee Freunde, da bleib ich lieber bei Sky (CinemaHD) und Blu-ray... :love: :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2009
  10. hafi66

    hafi66 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Cinemaxx verzeichnet Halbjahresgewinn und setzt auf 3D

    Da muss ich dir wiedersprechen, sowohl beim letzten Harry Potter als auch bei den Basterds sind sicher 3/4 des Kinos bis zum Ende des Abspanns sitzen geblieben. Hat mich selbst sehr positiv Überrascht aber so muss es ein.

    Und Popcorn geht ja noch die Natchos sind viel lauter:eek:
     

Diese Seite empfehlen