1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinema TV 21:9 Phillips 56PFL9954H kaufen oder nicht!

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von vwracer030, 13. April 2010.

  1. vwracer030

    vwracer030 Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute würde einen Philips
    56PFL9954H

    ziehmlich billig bekommen was meint er lohnt er oder nicht habe jetzt noch einen Toshiba 46SV685D

    der philips macht ja so nen hammer eindruck wie sieht es aus wenn man dvb-t gucken will kann man das seitenverhältnis so einstellen das links und rechts keine schwarzen balken mehr sind????

    Und wie sieht es aus mit einer Playstation 3???
    Hat mann dort auch das Bild 21:9??


    Wer kann mir infos geben???
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.256
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Cinema TV 21:9 Phillips 56PFL9954H kaufen oder nicht!

    Es gibt eigentlich nur bei Spielfilmen mit dem Seitenverhältnis 2,35:1 ein 21:9 Format.
    Also bei Breitwandfilmen. Nur dann kann man ausgestrahlte TV-Bild, DVD-Bild, BluRay-Bild Formatfüllend und ohne Verzerrungen zoomen. Allerdings bedingt schon das zoomen einen gewissen Schärfeverlusst. Das normale Fernseheformat ist ein 16:9-Bild.
    Entweder Du gibts es dann Formatrichtig wieder, dann hast Du seitliche Streifen, oder Du zoomst es -> dann fehlen oben und unten Bildinhalte, oder Du verzerrst es in die Breite -> was eine fehlerhafte Geometrie verursacht die nicht akzeptabel ist in meinen Augen.
    Nur für ausgesprochene Filmegucker ist dieser 21:9-Fernseher zu empfehlen. Sonst halte ich dieses Format für Nonsens und es wird sich für den Alltagsbetrieb eines Fernsehers auch nicht durchsetzen.
     

Diese Seite empfehlen