1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinedom Deluxe

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Jati, 4. April 2002.

  1. Jati

    Jati Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Cuxhaven
    Anzeige
    Hallo!

    Hab mal zwei Fragen zum Cinedom Deluxe und hoffe, jemand weiß die Antworten!

    1. ist die Qualität wirklich höher als bei den anderen Kanälen?
    2. nur da 16:9? Ist das nicht nahezu überall oder wird tatsächlich ein anderes Sendeformat verwendet?? (16:9 steht ja immer nur beim CDD) ... sieht doch im endeffekt alles gleich aus?
     
  2. UDO

    UDO Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Weingarten
    Auch auf Movie 1 und gelegentlich auf P.One gibt es
    Filme in 16:9.
    CDD sendet mit einer höheren Datenrate als andere P. Sender. Habe aber jetzt keine Zahlen im Kopf.

    Gruß
    Udo
     
  3. Number of the Beast

    Number of the Beast Junior Member

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Rheinau 2
    Technisches Equipment:
    Dbox2
    Höhere Datenrate mag ja sein, aber wenn ich ehrlich bin sehe ich absolut keinen Unterschie zwischen der Filmqualität auf CDD und der auf den normelen CDs.
    Positiv auffallend ist aber natürlich Dolby Digital [​IMG]
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Vor ein, zwei Jahren gab es hier auf den Boards heiße Diskussionen darüber, was die Bildqualität auf den Kanälen anging. Da wurden auch mehrfach die Stimmen nach einem "Deluxe"-Kanal laut. Und einmal mehr hatte man den Eindruck, dass sich die Premiere-Macher auch mit derartigen Foren beschäftigen...

    Damals wurden auf den Kanälen mit fixer Datenrate gesendet. Das hatte zur Folge, dass aufgrund der geringen Bandbreite die Bildqualität sehr litt. Außerdem gab es auf keinem Kanal bis dahin 16:9 oder Dolby Digital.
    Wie heute auf den Millicent genau die neuen Paketpreise wurden damals die Datenraten und Auflösungen hochgerechnet. "Bei der DVD ist es aber viel besser, blablabla...." [​IMG]

    Dann hat Premiere den Cinedom-Deluxe-Kanal eingeführt, auf dem eigentlich optimale Verhältnisse herrschen.

    Erst in einem zweiten Schritt wurde dann die anderen Transponder mit den Movie-Kanälen auf variable Bitrate umgestellt -- das bedeutet, dass auf einem Transponder dynamisch dem Kanal die meiste Bandbreite "zugewiesen" wird, der sie gerade am nötigsten hat. Und da es theoretisch wenig wahrscheinlich ist, dass auf allen Kanälen gleichzeitig die gesamte Galaxie explodiert, sondern auf einem auch mal die Omi still neben dem Bett sitzt, werden hier die Ressourcen optimal verteilt.

    Somit wäre theoretisch der Deluxe-Kanal so langsam wieder hinfällig.

    Gag
     
  5. Thomas Uhlig

    Thomas Uhlig Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Berlin
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Gag Halfrunt]Somit wäre theoretisch der Deluxe-Kanal so langsam wieder hinfällig.
    </strong><hr></blockquote>

    Aber nur, wenn auch im PPV weiterhin anamorph (16:9) und in Dolby Digital gesendet wird. Die 4:3-Varianten auf den anderen Cinedoms müssen ja nicht unbedingt sein (jedenfalls für mich).
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Ja, so in der Art meinte ich das auch... [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen