1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cinch oder koaxial Kabel

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Pecman1982, 21. August 2010.

  1. Pecman1982

    Pecman1982 Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo an alle,
    bin noch ganz frisch hier und hab mal eine Frage.

    Ich mochte gerne meinen Sky HD Reciever (Pace tds 865 nsdx) mit meinem 5.1 Reciever (Philips HTS 3377) verbinden. Zur Auswahl steht mir nun noch Cinch (also L+R) oder koaxial. Was würdet ihr mir empfehlen um den 5.1 Sound am besten zu nutzen.

    Vielen Dank schonmal.

    Viele Grüße
    Pecman

     
  2. SkyGloriosus

    SkyGloriosus Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2010
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Cinch oder koaxial Kabel

    Ob nun koaxialer oder optischer Eingang, sie sind im Prinzip gleich. Das Signal wird bei beiden digital übertragen.
    Der Cinch-Eingang, den Du hier beschreibst ist allerdings analog,damit bekommst Du keinen 5.1 Sound hin!
     
  3. Pecman1982

    Pecman1982 Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Cinch oder koaxial Kabel

    ...also ist ein koax Kabel dafür besser geeignet?
     
  4. Starfighter

    Starfighter Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ...steht in der Sig.
    AW: Cinch oder koaxial Kabel

    ...sollte mich schwer wundern, wenn in der BDA nicht genau beschrieben ist,
    daß 5.1 nur über den digitalen Koax-Anschluß möglich ist.
    Die Frage " besser ? " stellt sich gar nicht.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.028
    Zustimmungen:
    3.951
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Cinch oder koaxial Kabel

    Nein. Cinch ist auch koaxial. ;)
    Du meinst sicher digital (SPDIF), da ist es egal ob Elektrisch oder optisch.
     
  6. enieffak

    enieffak Silber Member

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Cinch oder koaxial Kabel

    Wobei ich imho optisch bevorzugen würde, da die Geräte dann elektrisch voneinander getrennt sind.
     
  7. smokey55

    smokey55 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    TV: LG
    AVR: Denon
    Boxen: Canton, Mivoc (600W-Sub)
    BlueRay: LG
    DVD-Rec: Pioneer
    AW: Cinch oder koaxial Kabel

    Ja, das ist richtig.
    Aber dann gibts da noch die Voodoo-Jünger, die was von mehr Jidder bei Optik erzählen und was das für schlechten Einfluß auf den Klang hat ...
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.028
    Zustimmungen:
    3.951
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Cinch oder koaxial Kabel

    Das sind sie beim Elektrischen aber auch, da das Signal dann auch über einen Übertrager galvanisch getrennt ist. (ähnlich wie bei Netzwerkkabeln)
     

Diese Seite empfehlen