1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ci

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von bestaude, 3. November 2010.

  1. bestaude

    bestaude Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Weiß jemand, ob es einen (HD)-Receiver mit mehr als zwei CI-Schächten gibt?
    Gruß und danke!
     
  2. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2010
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.183
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Ci

    Es gibt aber HD-Receiver mit 2 CI-Schächten und 2 CA-Modulen die man "pimpen" kann das darin fast alle Karten laufen (HD+, S02, V13, Cryptoworks, Viaccess, Irdeto usw.).

    Dann hättest du 2 Module schon mit drin im Receiver und noch Platz für 2 extra CI-Module.

    Z.B. Octagon SF-1018 Alliance
     
  4. bestaude

    bestaude Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Ci

    Ich begreif halt nicht, was die Conax-Leser bei vielen Geräten sollen, außer TechniSat hat doch kaum jemand was in Conax. Ich will halt einen 3. Slot für die HD-Karte (unicam), aber keinen HD-zertifizierten Receiver kaufen.
     
  5. bestaude

    bestaude Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Ci

    @satmanager: danke!
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.183
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Ci

    Ganz einfach ! Deren Lizenz ist am günstigsten. Und dann werden die eingebauten Module eben "gepimmt" (gepatched) das alles damit zu machen/lesen ist.

    Was wären die anderen beiden Karten die du noch einsetzen möchtest ?
     
  7. bestaude

    bestaude Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Ci

    also unicam-Modul und einmal auch Conax, ist ja bereits drin. In die CI`s SRG und ORF.
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.183
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Ci

    -Octagon SF-1018
    -Conax-Karte intern
    -HD+ Karte intern oder über Unicam bzw. GigaCAM Blue (Giga hat sogar noch dazu einen Twin-Leser, da könnte man sogar 2 Karten drin betreiben !)
    -SRG- und ORF-Karte in einem Modul (ggf. sogar im 2. Schacht des Giga-Moduls, dafür muss sie aber "klein geschnitten" werden, also auf Handykarten-Größe)

    Fertig !
     
  9. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.722
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Ci

    es gibt soweit ich weiß nur 1 Receiver der mehr als 2 CI Slots hat.
    Das ist die Traumbox ;)
     
  10. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.789
    Zustimmungen:
    5.163
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Ci

    @bestaude

    hast PN.
     

Diese Seite empfehlen