1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CI-Receiver mit HD-Unterstützung, Empfehlung?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Bausparer, 28. Dezember 2007.

  1. Bausparer

    Bausparer Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Moers
    Anzeige
    Ich möchte mir gerne einen CI-Receiver zulegen, der schon HD unterstützt, obwohl die Anschaffung eines entsprechenden TVs erst für das kommende Jahr angedacht ist (Stichwort: zukunftssicher).
    Es sollte kein PREMIERE-zertifiziertes Gerät sein, weil Jugendschutz für meine Frau und mich nicht nötig, sondern störend ist und somit abschaltbar sein sollte. Natürlich will ich auch weiterhin mein PREMIERE-Abo (Alphacrypt-light, oder?) nutzen. Welches Gerät kann mir die Forumsgemeinde empfehlen?
    Wichtig ist mir noch, dass der Receiver die Optionskanäle "kann" (ja, ja, bin Fußball-Fan); und: je preiswerter, umso besser;)
    PS: Festplatte brauche ich nicht.
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: CI-Receiver mit HD-Unterstützung, Empfehlung?

    ich denke mal, dass du das schreibst weil du es nicht kennst. ich nehme wirklich nicht viel auf, aber wenn dann möchte ich es komfortabel haben. ich habe das auch schon im meinem kreis des öfteren gehört und wenn ich hilfe gegeben habe, dann habe ich mich durchgesetzt und KEINER will seinen PVR wieder hergeben.
    ich schreibe das auch nicht, um dir einen solchen einzureden, sondern bitte dich vor kauf genau zu überlegen, ob es nicht doch schöner wäre die paar € zu investieren.
     
  3. Jochem12

    Jochem12 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    1.379
    AW: CI-Receiver mit HD-Unterstützung, Empfehlung?

    Für Deine Anforderuongen wäre der Humax HD 1000 ideal (ich habe ihn), aber der Vorschreiber hat Recht: ich habe auch schon den Humax icord bestellt, der das Nonplusultra darstellt, und mit Twintuner ist nicht nur Aufnahme möglich, sondern z.B. zeitversetztes Fernsehen. Außerdem bietet der icord offensichtlich eine unvergleichliche Bildqualität, zumindest bei HD.

    Du kannst Dich jederzeit in den einschlägigen Threads informieren:winken:
     
  4. Bausparer

    Bausparer Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Moers
    AW: CI-Receiver mit HD-Unterstützung, Empfehlung?

    @jochem12:
    Wie ich sehe, scheint der Humax HD 1000 PREMIERE-zertifiziert zu sein, was bei mir absolutes KO-Kriterium ist (Zwangs-Jugendschutz, wir haben keine Kinder, nicht mal zu Besuch)
    An alle Mitleser: Was ist denn von dem Teil zu halten? Klick
    @heulnet: Wir haben schon einen Festplatten-Recorder, und der reicht auch aus.
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: CI-Receiver mit HD-Unterstützung, Empfehlung?

    Der macht aber nichts mit HD. Also willst du nun HD oder willst du es nicht? Denn wenn du nichts in HD aufzeichen kannst, dann brauchst du auch kein HD Receiver.
    Oder stört dich die niedrige Auflösung aufeinmal nicht mehr nur weil du nicht Live schaust? ;-) Den Zusammenhang sehe ich aber irgendwie nicht ;-)

    BTW: Es gibt auch HD Receiver an die man (bei Bedarf) eine SATA HDD ranstecken kann.

    cu
    usul
     
  6. Bausparer

    Bausparer Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Moers
    AW: CI-Receiver mit HD-Unterstützung, Empfehlung?

    HD sollte nur ein Zückerchen obendrauf sein, dass man sich hin und wieder mal eine HD-Sendung anschauen kann, wenn was auf ProSieben läuft (vielleicht gibt es ja bald mehr im Free-TV?). Zugegeben: ist auch ne Kostenfrage. Der Receiver aus meinem vorherigen Post liegt preislich recht attraktiv, würde gerne Erfahrungen damit lesen. Ich bin außerdem nicht soo heiß auf HD aber vielleicht käme ich ja auf den Geschmack, wer weiß? PREMIERE-HD werde ich in absehbarer Zeit wohl nicht abonnieren.
     
  7. stevi2312

    stevi2312 Gold Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.129
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sky V13 und CanalSat 018, TNTSAT und Numericable)
    AW: CI-Receiver mit HD-Unterstützung, Empfehlung?

    Ich kann den Homecast HS 5101 empfehlen,
    der kann HD, ist relativ schnell, kostet ~200 Euro.

    Und er bietet noch 2 CI Schächte, d.h. Du hättest doch die Option, irgendwann Pay-TV zu schauen.

    Ist bei mir im Einsatz mit PremiereHD+DiscoveryHD (Geniale Bilder!!), sowie noch dem französischen CanalSat.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: CI-Receiver mit HD-Unterstützung, Empfehlung?

    Ich empfehle auch den Homecast 5101 HD.
    Premiere Multifeedkanäle Anwahl hat der auch.
    Sehr schneller Sendersuchlauf.
    Und mit dem Alphacrypt keine Probleme bekannt.
     
  9. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: CI-Receiver mit HD-Unterstützung, Empfehlung?

    Der kann kein HDTV, es ist zwar eine HDMI-Schnitstelle vorhanden, aber halt nur für SDTV.
    Kann den Homecast auch empfehlen.
    Gruß
    Thomas
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.976
    Ort:
    Telekom City
    AW: CI-Receiver mit HD-Unterstützung, Empfehlung?

    ... kennt jemand den Comag HD-S CI 100, den Anixe HD im eigenen Shop für 119 € anbietet ? Ist der brauchbar ?
     

Diese Seite empfehlen