1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CI-Modul was nun?

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Strunky, 29. Februar 2004.

  1. Strunky

    Strunky Neuling

    Registriert seit:
    29. Februar 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Köthel
    Anzeige
    Hallo Leute,
    Ich habe mir ein CI-Modul von Alphacrypt gegönnt.
    Nach dem Einsetzten in den PC passierte gar nichts. Mein Ziel war es, meine Premierekarte (Abo vorhanden!!) zum Einsatz zu bringen.
    Die Sender nach dem neuen Suchlauf waren die gleichen wie vorher, aber keine Premiere-Programme.
    Hab ich was Vergessen? Muß ich noch was ergänzen?
    installieren? einstellen? Sollte da nicht eine neue Hardware erkannt werden??
    Ich hab keine Ahnung was ich damit noch machen soll!!
    Meine Zeit ist leider eingeschränkt (14 Tage Rückgaberecht). Bis dahin hätte ich gerne irgendein aha-Effekt.

    <small>[ 02. M&auml;rz 2004, 18:18: Beitrag editiert von: Strunky ]</small>
     
  2. Peppner

    Peppner Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Weißenfels
    Technisches Equipment:
    Neotion 3000
    SkyStar 2
    @ Strunky

    was für eine Satkarte, hast du in deinem PC eingebaut. Und welche Software hat dein Alphacrypt Modul ?.

    MfG
    Peppner
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    Worin hast du das Modul rein gesteckt ?
    Hast du ein CI Interface ?
     
  4. amigapete

    amigapete Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Krummhörn
    Wichtig wäre auch zu wissen, was für eine Premierekarte du hasst, die s1 (Dbox 1) Karte funktioniert nämlich NUR mit der Dbox 1
     
  5. BurkhardKoenitzer

    BurkhardKoenitzer Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Langenorla, Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    -Topfield 5500 PVR
    -Humax 5400 Z
    -Technisat Digibox Beta 2
    -Technisat Digicorder S1
    Mit einem Alphacrypt-Modul ab der Software 2.01 funktioniert jede Premierekarte.
     
  6. Peppner

    Peppner Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Weißenfels
    Technisches Equipment:
    Neotion 3000
    SkyStar 2
    Aber so wie er schreibt, Empfängt er gar keine Premiere Programme, da kann ja das Alphacrypt Modul auch nicht funktionieren, wenn es nichts zu entschlüsseln gibt.
     
  7. MCO

    MCO Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Mülheim a.d.R.
    Technisches Equipment:
    Topfield 5000 PVR
    2 Quattro LNB MTI
    SPAUN SMS9962 NF
    @ Strunky
    Ääääh, vorsichtige Frage:
    Hast Du beim Suchlauf im Menu Deines Sat-Receivers auch die Suche nach verschlüsselten Kanälen aktiviert?
    Gruß Michael
     
  8. Strunky

    Strunky Neuling

    Registriert seit:
    29. Februar 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Köthel
    entt&aum Also, um auf mein Problem zurückzukommen:
    Ich habe
    -Pinnacle PCTV Sat CI
    -Alphacrypt-Modul mit neuester Version v.2.3
    -D-Box2 fähige Karte.
    -Sendersuchlauf ist mit verschlüsselten Sendern gestartet worden.
    -Und ich habe auch den richtigen Schlitz benutzt und nicht das Disketten-Laufwerk oder so (...frechheit winken ).
    Die Premiere Programme werden hell angezeigt, mit der Ausnahme von Premiere Direkt.
     
  9. Strunky

    Strunky Neuling

    Registriert seit:
    29. Februar 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Köthel
    durchein durchein durchein
    Mal davon abgesehen, wie funktioniert das Update?
    Habe zwar gelesen, daß man für den Download was einstellen muß:
    "ORF-Transponder / ASTRA, 12.693 GHz H, Symbolrate 22.000, FEC 5/6.
    PID für manuelle Suche: 00546
    Firmware-Update auf Version 1.10 oder höher ist zwingend erforderlich um einen Sat-Update durchführen zu können.
    Ein Versions-Check kann nur über das Bildschirmmenü des digitalen Satellitenreceivers erfolgen."

    Zum einstellen... muß ich da sowas wie ein Sendersuchlauf machen? oder holt er sich das Update just nach der Transponder-Einstellung??
    Und daß mit dem Versions-Check versteh ich erst recht nicht. Wie sieht dieses Bildschirm-Menü denn aus? Sind das die Optionen für die Satellitenwahl, oder was???? durchein

    Und nochmal an Peppner :
    Was meinst Du mit Software + AlphaCrypt??
    Ich hab nur das Modul bekommen, daß man eine Software dazubekommen kann wäre mir neu. boah!
    Oder in welcher Form besteht die Software??
    Meintest Du vielleicht die Update-Version??


    AAAAHHHH ich bin am Ende..... würg
     
  10. Peppner

    Peppner Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Weißenfels
    Technisches Equipment:
    Neotion 3000
    SkyStar 2
    genau das meinte ich, welche SW oder auch Update-Version auf dem Modul ist.
     

Diese Seite empfehlen