1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CI Modul "Matrix Reloaded"

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von newbie_muc, 12. Mai 2006.

  1. newbie_muc

    newbie_muc Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Moin zusammen,

    ich habe mir auf Ebay ein Elgato EyeTV310 ersteigert, einen externen Sat-Receiver für den Apple Mac. Dem Paket lag auch ein CI Modul bei, Matrix Reloaded steht drauf. Ich habe jetzt nicht wirklich Ahnung, was das ist und wofür man das brauchen kann. Kann mir da jemand nen Tipp geben? Ich bin, wie mein Name schon sagt, ein absoluter Newbie...
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: CI Modul "Matrix Reloaded"

    Also sagen wir es mal so... das teure an einem CI-Modul ist nicht die Hardware ansich, sondern die Lizensierung für die damit nutzbaren Verschlüsselungssysteme.

    Beim Matrix Reloaded Cam wird in dieser Beziehung etwas getrickst... Das Modul kann im Auslieferungszustand nur etwas mit SECA 1+2 Karten anfangen.
    Dafür hat der Hersteller auch entsprechende Lizenzen bezahlt.

    Hintenrum sorgt der Hersteller aber dafür, daß im Internet inoffizielle Firmware verfügbar ist, mit der man das Modul ganz einfach aufbohren kann, um somit neben SECA 1+2 auch Nagravision, Conax, Viaccess 1+2, Betacrypt, Cryptoworks und Irdeto 1+2 nutzen zu können.

    Somit kann der Hersteller die Module ziemlich billig auf den Markt bringen und lässt den Kunden halt selbst die illegale Handlung durchführen, die das Modul so attraktiv macht.

    Gruß Indymal
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.785
    Ort:
    Mechiko
    AW: CI Modul "Matrix Reloaded"

    Bist du dir da sicher ?
    Ich hab da was anderes gehört, es ist nur Kompatiebel ;)
     
  4. newbie_muc

    newbie_muc Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    14
    AW: CI Modul "Matrix Reloaded"

    zu deutsch: es ist illegal. richtig?
     
  5. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: CI Modul "Matrix Reloaded"

    Das Modul in der Standardversion Nein, nur das aufspielen der illegalen Firmware.
     
  6. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: CI Modul "Matrix Reloaded"

    Das ganze scheint mir etwas schwammig zu sein. Soweit ich es gelesen habe, gibt es nur ein offizielles Seca Modul, welches aber ausschließlich für Canal+ NL genutzt werden kann, da eine Ländersperre integriert ist.

    Die anderen Module, wie z.B. Matrix Reloaded oder Aston SECA, sind hingegen nur Nachahmungen, die nicht nach der original SECA Spezifikation hergestellt wurden.
    Entsprechend kann es hier und da auch zu Problemen mit solchen Modulen kommen.

    Ob die Hersteller der Nachahmungen jetzt Lizenzgebühren zahlen um SECA implementieren zu dürfen, oder ob es einfach nur stillschweigend geduldet wird, ist mir hingegen nicht so ganz klar.
    Direkt illegal scheinen die Module auf jeden Fall nicht zu sein, da man sie ansonsten nicht an jeder Ecke kaufen könnte.

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen