1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CI+ Modul für Sky Zweitkarte

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von rulljulle, 31. Januar 2012.

  1. rulljulle

    rulljulle Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich würde gerne eine Sky Zweitkarte buchen und brauche dafür ein CI+ Modul.
    Der Fernseher wäre ein Samsung UE40D5700.
    Die Empfangsart ist Satellit.
    Aktuell habe ich eine V13 Karte + HD Pace 2 Receiver

    Kann mir jemand sagen, welches CI+ Modul das beste wäre um Sky + HD zu bekommen?

    Tuts da sowas?
    http://www.ebay.de/itm/AlphaCrypt-L...2240594?pt=TV_Sat_Zubehör&hash=item519af72ad2?

    Oder ist es besser sich solch ein Teil bei Sky direkt zu leihen?
    Weiß jemand wie teuer das ist?
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.071
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: CI+ Modul für Sky Zweitkarte

    Hi,

    Sky nimmt für das eigene Modul 99,- Leihgebühr. Ist aber funktionsbeschnitten hinsichtlich Aufnehmen, Timeshift....und läuft nicht in jedem TV/Receiver problemlos.

    Folgende Sachen musst du beachten: Eine V13 läuft nur im Sky-Modul oder in einem "freien" Modul wie einem UNICAM 2.0 mit SW 5.28 oder ähnlich. Kostet incl. Programmer ca. 100,-.

    In einem Alphacrypt-Modul (günstiger) läuft nur eine S02-Karte. Auf der sind aber die HD+ Sender nicht frei.

    Du hast die Wahl. Die techn. stabilste Lösung ist die S02.

    Gruß
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.384
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: CI+ Modul für Sky Zweitkarte

    Der Samsung ist eh nicht Sky zertifiziert. Also bekommt er das Sky CI+ Moduls sowieso nicht.

    Da bleibt Ihn nur das Unicam. Oder Diablo 2 oder Giga Blue.
    Alle Module müssen entsprechend programmiert sein.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.780
    Zustimmungen:
    5.268
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: CI+ Modul für Sky Zweitkarte

    Ich glaube nicht das man bei Sky den Receiver-Typ oder Fernseher angeben muß um an ein CI+ Modul zu kommen.
    Zwar sind nicht alle TVs oder Receiver mit CI+Zugängen von Sky offiziell gelistet, aber in der Praxis funktioniert es meist.
     
  5. rulljulle

    rulljulle Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: CI+ Modul für Sky Zweitkarte

    okay, danke.
    99 € würde mich das modul kosten laut anderen foren.
    99 € würde auch ein leihreceiver kosten.
    dann werde ich wohl besser zum 2. receiver greifen :D

    kurze simple frage nochmal
    wenn ich mir nun einen receiver leihe für 99 € muss ich dann jedes jahr die 99 € zahlen? also wenn ich dann wieder um ein jahr den vertrag verlänger?
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.384
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: CI+ Modul für Sky Zweitkarte

    Doch. nicht zertifiziert, kein CI+Modul.
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.071
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: CI+ Modul für Sky Zweitkarte

    Hi,

    nein, die 99,- sind einmalig, aber kein gut investiertes Geld.........dafür bekommst du einen freien Receiver (oder CI-Modul), der dir gehört und der mit entsprechender Software die Sky-karte lesen kann und zudem alle Restriktionen (Pincode, Aufnehmen, exportieren....) von Sky und HD+ ausschaltet.

    Ausserdem war es bisher so, das wenn man zur Zweitkarte einen receiver nimmt, die Laufzeit neu startet. Scheint aber jetzt nicht mehr so zu sein, die entsprechenden Hinweise auf sky.de gibt es nicht mehr. Ist aber trotzdem unsicher...

    Gruß
     
  8. Final

    Final Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: CI+ Modul für Sky Zweitkarte

    Hi,
    habe das gerade gelesen, nun meine Meinung:

    Hole dir ein Modul (Unicam/Diablo usw.) ca. 70 - 100 € teilweise mit Programmer (LINK), V13 rein und glücklich sein.

    Vorteil: 1 Gerät und eine Fernbedienung, Aufnahme auch HD und HD+.

    Arbeitsaufwand 10 min.

    Dieser "sorry Leute" Quatsch
    ist nach meiner Erfahrung nicht haltbar. Hatte vorher auch eine S02 und jetzt V13 und würde diesen Tausch immer wieder machen. V13 läuft genauso gut wie eine S02 und HD+ ist schon nett, wenn man es "kostenlos" erhält. Auch funktioniert die V13 super bei "erweiterte" Nutzung (lokal)

    Preislich bist du nach meiner Meinung mit dem Cam Modul besser dran. Einmal kaufen und deins, das Skyteil kostet mehr, kann weniger. 2. Receiver ist ein zusätzliches Gerät und der FAF ist da geringer. :)

    Meine Meinung.

    Gruß Final

    FAF = Frauen Akzeptanz Faktor
     
  9. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.071
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: CI+ Modul für Sky Zweitkarte

    Hi,

    auch wenn die Aussage zur S02 mit AC-Modul deiner Meinung nach nicht haltbar ist, entspricht sie doch der Realität. Das Unicam u.ä. läuft inzwischen viel besser als früher, aber es gibt immer noch Probleme mit gewissen Hardware und Kartenkombinationen, speziell bei Samsung und bestimmten anderen Fabrikaten.
    Auch kann es nötig sein verschiedene SW auszutesten. Es ist eben nicht ganz so "plug-and-play" wie AC mit S02.

    Kein Hexenwerk, aber man sollte vorab darauf hinweisen. Ansonsten bin ich einer Meinung mit Dir.

    Gruß
     
  10. Final

    Final Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: CI+ Modul für Sky Zweitkarte

    Hi,
    vorab schön das wir uns einig sind. :)

    und :
    Ja es gibt sicherlich noch vereinzelt bei exotischen geräten Probleme, Samsung ist da zu 99 % nicht betroffen. Ich gebe dir recht, bei V13 muss man 10 min. Zeit investieren also kein reinrassiges Plug and Play aber es ist für Laien durchaus machbar.

    Worauf ich eigentlich hinauswollte ist, das V13 "nicht mehr" die schlechteste Wahl ist. Anfang letzten Jahres sicherlich extrem ungünstig, aber 2012 funktioniert V13 top mit den gängigen Cams und der Mehrwert stellt das Problem mit dem einmaligen Softwareschubsen in den Schatten.

    Ich will und werde mich nicht in diesen HD+ kampf begeben, sage nur alle Privaten in HD ist größtenteils einfach schöner. Ob da was skaliert ist (SD--> HD) ist mir absolut latte, jeder Gast bei uns sagte: Hätte ich nicht gedacht das HD so viel ausmacht.... (Sky und Private..)
    und somit HD "kostenlos" warum nicht ? :winken:

    Aber um zum Topic wieder zurückzufinden: Kauf dir ein Modul, (Unicam/Diable/..) und vergiss alles andere, meiner Meinung nach der 1. günstigste und 2. beste Weg.

    Gruß Final
     

Diese Seite empfehlen