1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CI-Modul für Cingergy 1200 DVB-S ?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von PapaJope, 21. Januar 2005.

  1. PapaJope

    PapaJope Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Kehl am Rhein
    Technisches Equipment:
    Prozessor:AMD Athlon 1500+
    Mainboard: Elitegroup K7S5A Pro
    Betriebssystem: Windows 2000 SP4
    Arbeitsspeicher: 512 MB DDR Ram
    Grafikkarte: G-Force MMX 100/200
    TV-Karte: Cinergy 1200 DVB-S
    Anzeige
    Hallo erstmal.

    Ich habe jetzt seit einem halben Jahr die Cinergy 1200 DVB-S eingebaut und bin soweit ganz zufrieden.
    Nun möchte ich aber auch die Programme von Premiere Digital empfangen, und benötige dafür wohl ein CI-Modul. Bei Terratec direkt habe ich schon angefragt, wurde aber mit einem "das ist noch in der Entwicklung..." abgespeist...
    Kann mir nun jemand sagen, welches CI-Modul ich nehmen soll, ob da grossartig was an der Software geändert werden muss (für alle weiteren Tipps bin ich auch sehr dankbar) ?!?!?
    Ich habe irgendwo gelesen das es mit dem CI-Modul "KNC CineView" funktionieren soll, wollte aber vorher zu Sicherheit noch ein paar Auskünfte einholen bevor ich am Ende das Geld in den Wind schiesse...
    Ich bin kein grossartiger Tüftler, kann wohl eine Karte in den Slot stecken und anschliessen, aber von dem was "dahinter steckt" hab ich nicht sonderlich viel Ahnung :confused: !

    Schonmal im voraus vielen Dank !!!
     

Diese Seite empfehlen