1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CI-Modul am TV -- wozu?!

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Mangaphreak, 11. Dezember 2008.

  1. Mangaphreak

    Mangaphreak Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    42
    Ort:
    MUC, DE
    Anzeige
    Am Montag bringt mir Hermes endlich den neuen 42-Zöller (Panasonic TH-42PZ80E) und die Feiertage können kommen...! :)

    Bei der Durchsicht des Datenblattes und der rückseitigen Anschlüsse ist mir allerdings erst jetzt aufgefallen, dass das Gerät auch über einen CI-Slot für ein Common Interface Modul aufweist -- nur verstehe ich nicht ganz, wie ich diesen Slot nutzen kann...!? Bislang kannte ich CI nur vom Digitalreceiver von Kabeldeutschland oder Premiere bzw. bei "Fremdgeräten" wie den Topfield-Receivern, wo der CI-Slot die Smartcard von KDG, Premiere & Co. aufgenommen hat...

    Was aber bringt mir ein CI direkt am Plasma-TV...?! Kann ich daraus schließen, dass ich keinen separaten externen Receiver mehr benötige, sondern eine eventuelle Smartcard in den CI-Slot des TVs stecken kann und dieser dann das Signal eigenständig entschlüsselt...?! Oder bin ich damit jetzt komplett auf dem Holzweg...?! :confused:

    :: M ::
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: CI-Modul am TV -- wozu?!

    Einen CI-Schacht benötigt man wenn man am dazugehörigen DVB Tuner ein Pay-TV Programm entschlüsseln will. Also vermute ich der TV hat einen DVB Tuner?

    Vermutlich einen DVB-T Tuner. D.h. wenn du Pay-TV über DVB-T nutzen willst kommt da das passende CI-Modul und die SmartCard rein.
    Aber in DE gibts kein Pay-TV über DVB-T (Ausnahme: Pay-Radio in Berlin?). Also kannst du damit nichts anfangen.

    BTW: Zum empfang von digitalen Kabel brauchst du einen DVB-C Tuner und zum empfang von digitalen Sat einen DVB-S Tuner.
    Hat ein TV keinen passenden Tuner dann nimmt man halt einen Receiver. Der setzt die nicht empfangbaren (weil der passende Tuner im TV fehlt) Programme in ein Videosignal um das dem TV zugespielt werden kann).

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2008
  3. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: CI-Modul am TV -- wozu?!

    Hallo, Mangaphreak
    Irgendeinen Grund wird es schon haben, wenn ein CI-Slot in deinem neuen Fernseher eingebaut ist. Möglicherweise, wie schon usul schrieb, hat der Fernseher einen DVB-Empfänger eingebaut. Um was für einen es sich handelt, sagt dir bestimmt die Bedienungsanleitung. Möglicherweise ist ein Empfänger für digitales Kabelfernsehen eingebaut.
    Gruß
    Reinhold
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: CI-Modul am TV -- wozu?!

    Der hat laut Datenblatt einen DVB-T Tuner drin. Also kann ste bis jetzt mit dem CI Slot nichts anfangen. Außer Du wohnst in Berlin und hast Pay Radio abonniert.
     
  5. Mangaphreak

    Mangaphreak Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    42
    Ort:
    MUC, DE
    AW: CI-Modul am TV -- wozu?!

    Danke euch allen für die zügigen Antworten...! :)

    Stimmt, der Fernseher hat einen DVB-T Tuner integriert, hatte ich vergessen zu erwähnen...und ich sitze in München, also weit weg von Berlin...! ;)

    Das heißt also im Klartext, dass das integrierte CI-Modul nur im Zusammenspiel mit dem integrierten DVB-T Tuner funktioniert und deshalb letztendlich derzeit zu nichts zu gebrauchen ist...?!

    Naja, wäre auch zu schön gewesen, wenn man sich einen der meist schrottigen digitalen Kabelreceiver von Humax und Konsorten hätte sparen können...! :rolleyes:

    Was soll's, ich feu mich trotzdem auf den neuen Plasma...! :D

    :: M ::
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: CI-Modul am TV -- wozu?!

    Ja so ist das.
    Ohne unterstützendes CI Modul nutzt das auch nichts. Auch wen der TV Tuner Kabeltauglich wäre.
    Da es keine zertifizierten CI Module gibt.
     
  7. Mangaphreak

    Mangaphreak Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    42
    Ort:
    MUC, DE
    AW: CI-Modul am TV -- wozu?!

    Versteh' ich jetzt nicht ganz...ich kann mir doch beispielsweise auch in einen Topfield Kabelreceiver ein entsprechendes CI-Modul (Alphacrypt) einsetzen und damit Premiere und/oder Kabel Digital schauen...!? Wäre dann doch letztendlich das selbe, oder nicht...?!

    :: M ::
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: CI-Modul am TV -- wozu?!

    Wenn du vom Kabelnetzbetreiber eine SmartCard bekommst für die es ein passendes CI-Modul gibt dann geht das.

    Der Trend (speziell beim Kabel) geht aber dahin Verschlüsselungsysteme zu verwenden für die es keine (legalen) CI-Module gibt. Der Sinn ist das die Kunden gezwungen werden die Zwangsreceiver des Kabelnetzbetreibers zu nutzen (Da kann man denn den Kunden besser kontrolieren).


    Wie es bei deinem Kabelnetzbetreiber hier aktuell aussieht kann ich nicht sagen. Wie es in X Jahren bei ihm aussieht kann keine sagen.

    cu
    usul
     
  9. Mangaphreak

    Mangaphreak Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    42
    Ort:
    MUC, DE
    AW: CI-Modul am TV -- wozu?!

    Okay, verstehe...

    Naja, bislang scheinen hier sowohl Premiere als auch Kabeldeutschland mit den frei erhältlichen CI-Modulen zu funktionieren...!? Mal sehen, ob es so bleibt...

    Vielleicht hole ich mir dann zu dem neuen TV den Topfield TF-7700 HCCI dazu...

    :: M ::
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: CI-Modul am TV -- wozu?!

    Nein Kabel Deutschland Smartcards werden vom Alphacrypt mit der Neuen SW nicht mehr unterstützt.:(
    Dem hat Kabel Deutschland einen Riegel vorgeschoben.
     

Diese Seite empfehlen