1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CI-Kabelreceiver als Alternative für den Pay-TV-Empfang

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Juli 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.215
    Anzeige
    Leipzig - Bei vielen Kabelnetzbetreibern und Pay-TV-Anbietern ist man als Kunde gezwungen, bestimmte Receiver zu nutzen, um Bezahlfernsehen nutzen zu können. Kabelreceiver mit Common-Interface-Schacht sind da eine interessante Alternative.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Ex-Mad

    Ex-Mad Junior Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Östliche von Stuttgart
    AW: CI-Kabelreceiver als Alternative für den Pay-TV-Empfang

    Bei KabelBW bringt einem ein CI Receiver nichts, wenn man PayTV schauen will. :winken:
     
  3. Henri Mannem

    Henri Mannem Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    586
    Ort:
    Mannheim
    AW: CI-Kabelreceiver als Alternative für den Pay-TV-Empfang

    Alles schön und recht , nur was soll ich damit, wenn es keine Videoguard Module gibt??????
     
  4. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    AW: CI-Kabelreceiver als Alternative für den Pay-TV-Empfang

    Gibt es ja, nur halt nicht legal. Aber die Anbieter drängen einen ja zu solchen unschönen Lösungen indem Sie sich weigern eigene CI Module anzubieten.
     
  5. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Deutschland
    AW: CI-Kabelreceiver als Alternative für den Pay-TV-Empfang

    Ja genau so sehe ich das auch, würden Sie sowas einführen,wären es bestimmt ein paar Kunden mehr.
    Aber da kann man ja dem Kunden, nicht sein Receiver Aufzwängen. :mad:
     

Diese Seite empfehlen