1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CI (CI+) Modul ? Newbie Fragen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von rau_bu86, 29. November 2010.

  1. rau_bu86

    rau_bu86 Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    ich habe den "samsung le52b620" lcd tv. ich habe im handbuch gelesen, dass mein tv ein sogenanntes "CI (CI+) Modul" steckplatz hat ? wozu ist der gut ? das würde mich sehr interessieren.

    da der tv ein intergrierten dvdt tuner hat, kann ich nur ein paar programme empfangen. es sind nur 4 programm die er findet und öfters hat es empfangstörungen. dvbt ist viel besser merk ich. es ist viel schärfer, wie dvd quali.

    finde ich dann mehr programme mit dem ci (ci+) modul ? auch ohne störungen ? wo bekommt man sowas ? wie teuer ist sowas ? welches empfiehlt ihr ?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: CI (CI+) Modul ? Newbie Fragen

    Das CI ( CI+) Modul ist für Pay Tv gedacht. So zum Beispiel für HD+ oder Sky oder die verschlüsselten Free TV Sender im Kabel.
    Über DVB-T werden keine Pay Sender Angeboten. Für Dich ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt der CI+ Schacht nutzlos.
     
  3. rau_bu86

    rau_bu86 Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: CI (CI+) Modul ? Newbie Fragen

    danke schön...aber woran liegt es, dass ich nur 4 kanäle empfangen kann ? du hast was mit "verschlüsselten free tv sender" gesagt. was meinste damit ?
     
  4. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: CI (CI+) Modul ? Newbie Fragen

    DVB-T ist schärfer als was?
    Bitte beschreibe mit was und wie du empfängst. Bei DVB-T ist auch noch das wo wichtig. ;)
     
  5. WWizard2

    WWizard2 Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Kathrein CAS 90
    2x Kathrein UAS 484
    2x ASTRO SBX478 m. UWS 78
    Hotbird 13, Astra 1, Astra 3A, Astra 2F

    1x Kathrein CAS 90
    4x Single 0,2dB
    DVB-T Antenne :
    Televes DAT 45+Axing TA 3-00
    empfangene Sender:
    Aachen, Köln, Langenberg, Düsseldorf, Essen, Wuppertal
    Ahrweiler, Heerlen, Roermond, Luik
    AW: CI (CI+) Modul ? Newbie Fragen

    ...... die RTL-Gruppe und die Pro7/Sat.1-Gruppe verschlüsseln über
    Satellit Ihr HD-Programm über HD+ um den Leuten für großenteils hochskalierte Sendungen (wenig natives HD) Geld aus der Tasche zu ziehen. Dazu brauchen Sie das CI+ z.B. in Deinem Gerät. Damit wird
    überwacht, dass Du nicht auf die Idee kommst eine HD Sendung aufzuzeichnen, die RTL/Sat.1 & Co. selber verwerten wollen, ausserdem das Du nach dem ersten Jahr 50,00 € für das Werbefernsehen abdrücken sollst.

    Über DVB-T gibt es das -noch- nicht.
    In einigen stark bewohnten Regionen Deutschlands wird RTL/Sat.1 ohne Verschlüsselung in SD-Qualität ausgestrahlt.
    In zwei Regionen (Leipzig/Halle und Stuttgart wird RTL verschlüsselt (gegen Gebühr) ausgestrahlt, womit die aber nicht erfolgreich sind.

    In allen anderen Regionen gibt es nur das überall frei empfangbare Programm der öffentlich rechtlichen Sender (12), in Mecklenburg-Vorpommern (8).

    Kom zu Nelli:
    *** Im angrenzenden Ausland wird DVB-T als PayTV angeboten. Grenznah könnte man die CI Schnittstelle dann nutzen. Es ist aber davon auszugehen, das der TE dies weder plant noch vorhat.

    Gruss
    WW.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. November 2010
  6. rau_bu86

    rau_bu86 Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: CI (CI+) Modul ? Newbie Fragen

    @ D-r-a-g-o-n

    dvb-t ist schärfer als die normale tv quali. komisch, dass ich nur 4 progamme empfangen kann :( einmal hatte ich 19 programme emfpfangen gehabt und dann wieder nur 4. ich habe die digitale sende automatisch durchlaufen lassen.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: CI (CI+) Modul ? Newbie Fragen

    Das ist für Kabel Empfang. Da sind die Sender wie RTL und SAT 1 verschlüsselt und gewissermaßen Pay Tv wie Sky bzw früher Premiere.
    Was Du für DVB-T Sender an Deinem Wohnort empfangen müsstest, kannst Du hier feststellen:

    Überallfernsehen.de
     
  8. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: CI (CI+) Modul ? Newbie Fragen

    DVB-T hat die schlechteste Bildqualität aller digitalen Empfangwege, kA, was du mit normal meinst.
    Wo wohnst du und für eine Antenne benutzt du?
     

Diese Seite empfehlen