1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Chip ID nicht verwendbar

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von shabbyaddicted, 14. Februar 2016.

  1. shabbyaddicted

    shabbyaddicted Neuling

    Registriert seit:
    14. Februar 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    in unserem Mehrfamilienhaushalt wurde der Vertrag mit KD gekündigt und ein neuer mit M-net geschlossen. Dies beinhaltet somit den Wechsel zu Kabelkiosk.

    Schön und gut, ich habe mir einen TT-smart C2821 CI+ (Kathrein) bei Ebay ersteigert, angeblich neu und unbenutzt.

    Jetzt habe ich gesehen (Schlaumeier) ... dass auf der Hardwareliste nur der C2821 (ohne CI+) steht, aber technisch sind doch da ausser dem CI+ Slot keine Unterschiede, sollte also gehen. Wenn ich nun mein Paket zusammenstelle bei Kabelkiosk und diese ChipID eingebe, sagt mir Kabelkiosk:

    Die eingegebene Seriennummer/Chip-Set-ID ist nicht gültig oder uns nicht bekannt. Bitte wenden Sie sich an den Hersteller!

    Was tun?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Der Receiver kann "Conax Chipset-Pairing CAS for DVB" (Quelle) wenn Kabelkiosk Dir eine Conax Karte anbietet sollte das aber funktionieren. ;)
     
  3. shabbyaddicted

    shabbyaddicted Neuling

    Registriert seit:
    14. Februar 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Nunja, ich gehe auf deren Webseite und gebe an, dass ich eigene Hardware habe, dort gebe ich dann diese CHIP ID vom Gerät an, und die nimmt das Onlinebestellformular mit oben genannter Fehlermeldung nicht an. Jetzt kann ich nicht weiter machen mit der Bestellung.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nun ja, dann kannst Du diesen Receiver nicht nutzen. (auch wenn er technisch dazu in der Lage wäre). Da bliebe dann nur noch ein CI+ Modul.
     
  5. shabbyaddicted

    shabbyaddicted Neuling

    Registriert seit:
    14. Februar 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ja, aber der ohne CI+ Schacht ist doch zertifiziert... *grübel*
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ja, man muss nicht alles verstehen. Vor allem der ohne CI+ nutzt einem ja nichts wenn man noch Sky nutzen will!
     
  7. blackbeard74

    blackbeard74 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Der Receiver ist Kabelkiosk zertifiziert. Du kannst dich mal an Kathrein wenden das Chipset ID eventuell an Kabelkiosk gemeldet wird. Da sie ja schreiben das die Seriennummer nicht bekannt ist. Diese muss in der Datenbank von Kabelkiosk hinterlegt sein um eine Smartcard aktivieren zu können.
     

Diese Seite empfehlen